Tourismus Apps als interaktiver Wegweiser für Gäste

Mobiler Hospitality-Service für Gäste mit der Zooners Travel-App

Sistrans/Wien (TP/OTS) - Die Plattform Zooners setzt neue Maßstäbe im mobilen Tourismus-Marketing. Mit den von Zooners individuell entwickelten Travel-Apps bieten Tourismus-Destinationen ihren Gästen innovativen Service und ermöglichen mobile Kommunikation und Interaktion in Echtzeit.
Vernetzung und mobile Mundpropaganda via Social Media
Zooners setzt als Pionier auf dem Feld mobiler Applikationen auf eine webbasierte Lösung: Die Travel-App wird über einen Link im Browser des Smartphones geöffnet, der Download aus einem App-Store ist somit überflüssig. Als webbasierte App ist die Travel-App optimiert für alle gängigen Smartphones wie iPhone und Android und integriert Social Media-Kanäle wie Facebook und Youtube.

Die Tiroler Tourismus-Destination Serfaus-Fiss-Ladis macht es vor und positioniert sich mit ihrer Travel-App als Vorreiter im mobilen Tourismus-Marketing. Die Serfaus-Fiss-Ladis App ist unter folgendem Link erreichbar: http://touch.zooners.com/sfl/

Über Zooners

Das Tiroler Start-up Zooners (http://www.zooners.com) launchte im April 2009 eine innovative Web-Plattform zur individuellen Freizeitplanung. Die Travel-App für Smartphones wurde speziell für die Anforderungen von Tourismus-Destinationen und -Betrieben entwickelt. Der Firmensitz der AG liegt auf 900 Metern Seehöhe in Sistrans/Tirol, ein zweiter Standort befindet sich in Wien. Derzeit sind sieben Mitarbeiter bei Zooners beschäftigt.

Rückfragen & Kontakt:

Johannes Völlenklee
Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 (0)664 96 83 542
presse@zooners.com
Bildmaterial und weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.zooners.com/de/presse

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0003