Besinnlicher Advent und Jahreswechsel im Klösterreich

Weihnachtszeit fernab von Hektik und Stress

Straß im Straßertale (TP/OTS) - Um die Vorweihnachtszeit besinnlich und bewusst erleben zu können, laden die österreichischen Stifte und Klöster Gäste zu ihrem Adventprogramm ein. Still und ruhig, aber auch stimmungsvoll und klangreich - die Klösterreich-Klöster zeichnen sich durch ihr attraktives Programm aus.

Die Stifte Altenburg, Geras, Göttweig, Heiligenkreuz, Herzogenburg, Klosterneuburg, Kremsmünster, Lilienfeld, St. Florian, St. Lambrecht, Seitenstetten und Zwettl bieten Geschenke für jedermann. In Form von Edelbränden und Likören, Bäckerei, Fischen, Kunsthandwerk, Christbäumen und kulinarischen Schmankerln werden Klosterprodukte auf den Adventmärkten und in den Klosterläden verkauft. In Göttweig, Heiligenkreuz, Klosterneuburg und Rein werden auch Krippen ausgestellt.

In den Stiften Geras, Göttweig, Heiligenkreuz, Herzogenburg, Klosterneuburg, Lilienfeld, Melk, Rein und Seitenstetten stimmen nationale und internationalen Chöre mit besinnlichen Weisen auf die Adventszeit ein. Die Altenburger, St. Florianer und Zwettler Sängerknaben geben die beliebten Weihnachtskonzerte.

Vorbereitend auf das Weihnachtsfest werden in Geras-Pernegg, Marienkron, bei den Marienschwestern, Schlägl, St. Florian, St. Lambrecht und Zwettl Exerzitien angeboten. Wer gerne Weihnachten in der Klostergemeinschaft verbringen möchte, ist bei den Marienschwestern und in Marienkron herzlich willkommen. In den Stiften Geras, Göttweig, Heiligenkreuz, Lilienfeld, Marienkron, bei den Marienschwestern und in Seitenstetten besteht auch die Möglichkeit, Silvester im Kloster zu feiern. Diese Klöster bieten sich auch für Urlaubstage im Kloster an.

Bei allen Angeboten der Stifte von Klösterreich wird der ganze Mensch angesprochen, auch in seiner Seele. Gerade im Advent und zum Jahreswechsel ist man in unseren bewegten Zeiten eingeladen, die spirituellen, kulturellen und allgemein menschlichen Werte zu finden.

NEU: Klösterreich-Gutscheine

Oft sucht man für Weihnachten ein besonderes Geschenk. Der Klösterreich-Gutschein ist immer passend. Der Beschenkte kann frei wählen, wofür er den Gutschein einlösen möchte: für Aufenthalte, Eintrittskarten oder Produkte aus dem Klosterladen. Gültig ist der Gutschein in allen Klösterreich-Klöstern ein Jahr ab Ausstellungsdatum. Bestellungen im Internet unter http://www.kloesterreich.at

Das detaillierte Veranstaltungsprogramm "Advent, Weihnachten und Silvester" ist kostenlos erhältlich bei:
Klösterreich-Geschäftsstelle
c/o ITA-Hermann Paschinger
A-3491 Straß, Prof. Kaserer Weg 333
Tel. +43 (0)2735 5535-0, Fax DW -14
mailto: info@kloesterreich.at
http://www.kloesterreich.at
http://www.urlaubimkloster.at

Rückfragen & Kontakt:

Hermann Paschinger
I.T.A.-Institut für touristische Angebotsentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit
A-3491 Straß
Tel.: +43 (0)2735 5535-0, Fax DW -14
office@ita-paschinger.at
http://www.ita-paschinger.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0016