Die Gärten Niederösterreichs im Advent

Sankt Pölten (TP/OTS) - Stimmungsvoll beleuchtet und vielleicht
von Frau Holle in ein attraktives Kleid gehüllt, öffnen die niederösterreichischen Schaugärten auch im Advent ihre Tore. Als zauberhafte Kulissen von Christkindlmärkten laden sie zu besinnlichen Stunden ein. Überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie das winterliche Gartenland Niederösterreich!

Bis 22. Dezember erstrahlen beim "Adventzauber" die Kittenberger Erlebnisgärten im Glanz tausender Lichter und Fackeln. Bei stimmungsvoller Atmosphäre laden sie zum Durchwandern und Entdecken winterlicher Gartenkunst. Spezielle Wochenendprogramme für die ganze Familie verkürzen die Zeit bis Weihnachten.
www.kittenberger.at

Von 19. November bis Heilig Abend ist die Badener Adventmeile beliebter Treffpunkt in der Vorweihnachtszeit. In der Innenstadt und im historischen Kurpark bieten zahlreiche Aussteller Geschenksideen aller Art, Leckereien für den Gaumen und wohlig Warmes. Entdecken Sie auch den winterlichen Kurpark bei einer Erlebnisfackelwanderung! www.baden.at

Der erweiterte Adventmarkt von Schloss Hof erstreckt sich heuer neben Meierhof und Orangerie auch über Schloss und Arkadenhof, wo Gospels und Turmbläser weihnachtliche Stimmung verbreiten. An allen Adventwochenenden sowie von 8.-12. Dezember erwartet die Besucher Kunsthandwerk, Kulinarisches, eine lebende Krippe und noch mehr. www.schlosshof.at

Ein traditioneller Christkindlmarkt und künstlerische Highlights erfreuen von 10.-12. Dezember auf der Rosenburg. Romantisch beleuchtet laden der Rosengarten und der Garten der Liebe zu Spaziergängen ein. Im Hof wird Kreatives und Regionales geboten, Turmbläser untermalen stimmungsvoll die Szenerie. Konzerte, Feuershows und Weihnachtsgeschichten bieten ein abwechslungsreiches Programm.
http://www.rosenburg.at

Ab 27. November erstrahlt der Paradiesgarten des Molzbachhofs in Kirchberg am Wechsel im Lichterglanz. Besinnliche Rundgänge werden fern jeder Hektik vom stimmigen Ambiente und vorweihnachtlicher Musik begleitet. Ein Adventmarkt an den letzten beiden Adventwochenenden sorgt für gute Laune bis Weihnachten.
www.molzbachhof.at

Rückfragen & Kontakt:

Gartenplattform Niederösterreich
Franz Gruber, Geschäftsführer
Landhausboulevard, Haus 1, Top 1
A-3109 St. Pölten
Tel.: +43 (0)676 848 790-511
office@diegaerten.at
http://www.diegaerten.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0005