GENUSS.wein.pur 1/2011 ist da! - Ist Bio-Wein besser?

Wien (TP/OTS) - Das Magazin wein.pur hat für die neue Jänner-Ausgabe Bioweine und Traminer aus Österreich und Deutschland unter die Lupe genommen, sowie über 100 restsüße Riesling Spät- und Auslesen von der Mosel vom Jahrgang 2009 verkostet.

Weitere Themen in wein.pur 1/2011

Heiligenstein - Das große Lagenporträt

Vom Höllenstein zum Heiligenstein. Was ist das Geheimnis dieses markanten Weinbergs im Kamptal? wein.pur hat rund 60 Weine aus den vergangenen 12 Jahren verkostet.

Chianti Classico Riserva 2007

Der warme Jahrgang 2007 brachte erstaunlich feingliedrige und haltbare Weine. wein.pur hat über 80 Riserve getestet, danach besuchte Chefredakteur Alexander Magrutsch neue und alte Weingüter im Chianti Classico.

Die besten steirischen Weißburgunder

Weißburgunder kann facettenreich, mineralisch und spannend sein. Die Steiermark ist ein guter Boden dafür. Wir haben die Prestige-Weißburgunder verkostet.

Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande

35 Weine von 1875-1990 geben einen spannenden Überblick über die tolle Güte dieses Super Seconds aus Bordeaux. Liebhaber schätzen die Eleganz und den günstigen Preis im Vergleich zu den Premiers Crus.

wein.pur 1/2011 ab 31. Dezember in ihrer Trafik und im Zeitschriftenhandel in Österreich sowie am Kiosk in Deutschland und in der Schweiz.

Das aktuelle Cover zum Download finden Sie unter www.weinpur.at/presse

... und wann genießen Sie?

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Agrarverlag
Druck- und Verlags GmbH Nfg. KG
Sturzgasse 1a
A-1140 Wien

Tel.: +43 (0)1 981 77-191
Fax.: +43 (0)1 981 77-111
Mobil: +43 (0)664 532 9400

o.krainz@agrarverlag.at
http://www.weinpur.at
http://www.facebook.com/GENUSS.wein.pur

Mag. Oliver Krainz
Dipl.-Sommelier & Weinakademiker
Produktmanager GENUSS.wein.pur; Leitung GENUSS.team

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002