Welcome Air mit Passagierzuwachs auf Innsbruck-Graz

Innsbruck (TP/OTS) - Die Tiroler Regionalfluggesellschaft Welcome Air verzeichnet für das 4. Quartal 2010 einen sehr erfreulichen Aufschwung im Passagieraufkommen auf den Inlandsflügen zwischen Tirol und der Steiermark. Auf der werktäglich zweimal durchgeführten Linienflugverbindung zwischen Innsbruck und Graz konnten um 40 Prozent mehr Passagiere gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr befördert werden.

Helmut Wurm, Geschäftsführer der Welcome Air, freut sich über den Aufschwung und erklärt: "Mit dem neuen attraktiven Tarifsystem, das wir im Herbst eingeführt haben, konnten wir viele neue Kunden ansprechen." Für das heurige Jahr sieht der Airline Manager diesen Aufschwung durch die Einführung der Luftverkehrsabgabe, die ab 1. April in Kraft tritt, gefährdet. "Fliegen wird teuer werden, Welcome Air ist aber bemüht, auch weiterhin günstige Tickets für Ihre Kunden anzubieten, muss die Mehrkosten jedoch großteils an die Passagiere weiterverrechnen. Die Tickets ab 49.- Euro inklusive allen Gebühren für den Einfachflug zwischen Innsbruck und Graz wird es vorerst weiterhin geben", so Wurm.

Welcome Air bietet neben den Flügen zwischen der Tiroler und der steirischen Landeshauptstadt seit September 2010 auch wieder werktägliche Linienflüge nach Hannover an. Auch auf dieser Strecke verzeichnete die Airline mit den attraktiven Tarifen ab 59.- Euro für den Einfachflug inklusive Gebühren eine erfreuliche Passagierentwicklung.

Von Mai bis September wird von Innsbruck und Graz wieder die italienische Urlaubsinsel Sardinen ins Streckenprogramm genommen. Zudem bedient die Airline im Sommer auch die verlockende Destination Nizza.

Buchungen sind in jedem Reisebüro, im Internet unter www.welcomeair.com oder auch direkt bei Welcome Air unter der Tel. 0512 295 296 300 möglich.

Pressefotos: www.welcomeair.com, Link Presse-Photos, Bildarchiv

Rückfragen & Kontakt:

Helmut Wurm, Geschäftsleitung
WELCOME AVIATION GROUP, Welcome Air - Air Alps - Tyrol Air Ambulance
Telefon: 0512 295 296 - 820
helmut.wurm@welcomeair.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002