"Und peng!" - 1. Skiweltmeisterschaft der Jäger

Donnerstag, 31. März bis Sonntag, 3. April 2011

Schruns (TP/OTS) - Mit einem "Knalleffekt" gipfelt im Montafon die Skisaison 2010/11: von 31. März bis 3. April wird die 1. Ski-WM der Jäger im Montafon abgehalten. Eine Weltpremiere also und zugleich der Beginn eines neuen Winterhighlights.

Die Idee stammt nicht zufällig aus dem Montafon! Die Region zeigt sich mit seinen prächtigen Jagdrevieren und ebensolchem Pistenangebot prädestiniert, sozusagen von Natur aus gut in Schuss, um ein neues Event dieses Kalibers auf die Beine zu stellen.

Gutes Auge, ruhige Hand, schneller Ski...: Gewertet wird eine Kombination aus Skifahren und Schießen. Es gewinnt, wer in seinen Läufen die geringste Zeitdifferenz herausfährt und beim Schießen gut genug trifft.

Programm:

Donnerstag, 31.03.2011
Ankunft und Rahmenprogramm

Freitag, 01.04.2011
Ab 10 Uhr Jagdliches Schießen an vier Ständen

Samstag, 02.04.2011
Renntag
Auffahrt ins Schigebiet Golm in Tschagguns
10.00 Uhr Start zum (leichten) Riesentorlauf in zwei Durchgängen mit jeweils Zwischenstopp: es sind 2 Schuss auf eine Zielscheibe abzugeben (Standgewehr vorhanden)
Jägerkleidung erbeten
gewertet wird eine Damen- und Herrenklasse, sowie 4er Mannschaft

WICHTIG - unser Modus: jeder Schiläufer startet zweimal ohne sichtbare Zeitmessung: es zählt die Gleichmäßigkeit: nicht der zeitschnellste Schifahrer gewinnt, sonder derjenige, der die geringste Zeitdifferenz in seinen eigenen Läufen herausfährt und das beste Schussergebnis hat!

19.00 Uhr Bergfahrt mit der Hochjochbahn auf die Kapellalpe:
im eindrucksvoll gelegenen Bergrestaurant auf 2.000 m Seehöhe findet die Preisverteilung und Abendprogramm mit stimmungsvoller Tanzmusik statt;
Modeschau Firma Kettner

Sonntag, 03.04.2011
Langschläfer-Frühstück in den gebuchten Unterkünften
und individuelle Abreise

Rückfragen & Kontakt:

Montafon Tourismus GmbH
Mag. Daniela Vonbun
Montafonerstr. 21
A-6780 Schruns
Tel.: +43 (0)5556 722530
presse@montafon.at
http://www.montafon.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0017