Neuer Lehrgang Erlebnispädagogik

Alpenverein und Fachhochschule arbeiten zusammen.

Innsbruck (TP/OTS) - Das Kompetenzzentrum für Soziale Arbeit (KOSAR) an der FH Campus Wien und der Oesterreichische Alpenverein bieten eine neue Weiterbildung für Erlebnispädagogik im Handlungsfeld Sozialarbeit/Sozialpädagogik an. Damit verbinden sich zwei Bildungssysteme zur Verbesserung der erlebnispädagogischen Ausbildung. Lehrgangsleiter Jürgen Einwanger sieht darin "eine professionelle Kombination von natursporttechnischen und prozessorientierten Kenntnissen der erlebnispädagogischen/erlebnistherapeutischen Arbeit".

Schon seit 15 Jahren bietet der Oesterreichische Alpenverein eine fachlich anerkannte "Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik" an. Das KOSAR steht für Innovation und höchstes Ausbildungsniveau für soziale Arbeit. Dass diese beiden Partner nun ihre Kompetenzen verbinden, ist für die Absolventen/innen von großem Nutzen. Die Jugendwohlfahrt zeigt bereits Interesse an den in diesem neuen Lehrgang ausgebildeten Erlebnispädagogen/innen.

Im Anschluss an ein fünftägiges Einstiegsseminar gliedert sich der Lehrgang in sechs inhaltliche Module. Fachsportliche Ausbildung, ein Praxisprojekt, Supervisionen und ein Abschlusskolloquium ergänzen diese umfassende Weiterbildung. Der erste Termin beginnt im April 2011 in Arco am Gardasee und schließt im Oktober 2012 ab. Die Kosten des gesamten Lehrgangs belaufen sich auf 3.320,00 Euro. Unabhängig davon kann das Einstiegsseminar zum Preis von 500,00 Euro gebucht werden.

Weitere Informationen zum Lehrgang unter www.spot-seminare.at -Lehrgänge! Und unter www.fh-campuswien.ac.at - Forschung und Entwicklung.

Bilder zum Download finden Sie unter:
http://jugend.alpenverein.at/jugend/presse/index.php

Rückfragen & Kontakt:

Oesterreichischer Alpenverein
Olympiastrasse 37
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 (0)512 59547-73
spot.seminare@alpenverein.atKOSAR - Kompetenzzentrum für Soziale Arbeit
Favoritenstraße 226
A-1100 Wien
Tel.: +43 (0)1 6066877-8300
kosar@fh-campuswien.ac.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0008