Presseinformation 2.0: Der neue ÖW Online Newsroom

Das neue Presseportal der Österreich Werbung liefert Journalisten aktuelle Infos rund um die ÖW und Urlaub in Österreich in neuem Format.

Wien (TP/OTS) - Presseinformationen in Echtzeit und ohne großen Aufwand abrufen: das ist seit heute im neuen ÖW Online Newsroom möglich. Mit dem modernen, um Social Media Features ergänzten Presseportal stehen Journalisten auf einen Blick aktuelle Aussendungen, Basisinformationen sowie umfangreiches Bildmaterial zur Verfügung. Übersichtlichkeit, Interaktivität und hohe Usability zeichnen den Pressebereich, der auch in die bestehenden Websites der ÖW http://www.austriatourism.com (b2b) und http://www.austria.info (b2c) eingebettet wird, aus.

ÖW Unternehmenspresse auf newsroom.austriatourism.com

Wirtschaftsjournalisten und touristische Fachmedien finden auf http://newsroom.austriatourism.com alle Informationen rund um die Österreich Werbung und Tourismus in Österreich. Aktuelle Aussendungen mit downloadbarem Bildmaterial, die wichtigsten ÖW-Pressetermine und der APA OTS Newsticker sind genauso enthalten wie Zahlen, Daten und Fakten zum Unternehmen ÖW und die aktuellen Nächtigungs- und Ankunftsstatistiken.

Wer die neuesten Pressemeldungen vom Newsroom direkt in seine Mailbox geliefert haben möchte, kann sie per RSS-Feed abonnieren oder sich per Webformular für den Presseverteiler anmelden. Gleichzeitig haben Leser die Möglichkeit, Aussendungen zu kommentieren oder via Facebook-Like Button zu bewerten. Umfangreiches Fotomaterial zum Download in mehreren Größen und der integrierte ÖW-YouTube Channel http://www.youtube.com/austria machen die Aktivitäten der ÖW auch in Bildern erlebbar.

Der ÖW Unternehmens-Newsroom ist auch auf Englisch verfügbar. So finden zB in Österreich lebende Auslandskorrespondenten, englischsprachige Studenten oder internationale Organisationen alle relevanten Presseinformationen auf
http://newsroom.austriatourism.com/en.

Reisepresse für österreichische Medien auf newsroom.austria.info

Österreichische Reisejournalisten erhalten im Reisepresse-Newsroom auf http://newsroom.austria.info die neuesten Informationen zu Urlaub in Österreich, Rechercheunterstützung und Geheimtipps zu Urlaubsangeboten. Das begleitende Bildmaterial wird ergänzt durch eine Verknüpfung zum Bildarchiv der Österreich Werbung mit mehr als 12.000 Österreich-Bildern zum kostenlosen Download.

ÖW goes Facebook

Mit dem Newsroom setzt die ÖW nach erfolgreichen Entwicklungen wie den kostenlosen Smartphone-/iPad Applikationen "iSki Austria" und "iAlps Austria" weitere Fußspuren im Social Web. Zusätzlich verstärkt die ÖW ihr Engagement auf Facebook: Nach der erfolgreichen Einführung von bisher 17 Facebook Fanpages zu "Urlaub in Österreich" in 14 Sprachen, die bereits über 265.000 Fans zählen, ist nun auch das Unternehmen "Österreich Werbung" auf Facebook vertreten. Die Fanpage soll als direkter Kommunikationskanal zur österreichischen Tourismusbranche vor allem der Wissensvermittlung und der Möglichkeit des Kundenfeedbacks dienen. "ÖW Fan" kann man ab sofort auf www.facebook.com/oesterreichwerbung werden.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ulrike Rauch-Keschmann
Leiterin Unternehmenskommunikation
Österreich Werbung
Tel.: +43 (0)1 588 66-299
ulrike.rauch-keschmann@austria.info
http://www.austriatourism.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0004