Austrian Convention Bureau wächst mit austria sales und der Europäischen Reiseversicherung

Das Austrian Convention Bureau (ACB) ist wieder um zwei Mitglieder reicher: austria sales und die Europäische Reiseversicherung konnten als neue Mitglieder gewonnen werden.

Wien (TP/OTS) - Die ACB-Familie wächst

Mit austria sales und der Europäischen Reiseversicherung hat das ACB zwei neue und starke Mitglieder gewinnen können. Der Dachverband der österreichischen Kongress- und Tagungswirtschaft zählt nun insgesamt 63 Mitglieder, darunter 10 Hotels, 27 Kongress- und Veranstaltungszentren, 7 Reisebüros und PCOs, 12 Convention Bureaus und Tourismusorganisationen und 7 Verkehrsträger und Zulieferbetriebe.

"Das steigende Interesse beweist, dass das ACB als Interessensvertretung der Kongress- und Tagungsbranche nicht mehr wegzudenken ist", freut sich der Präsident des ACB, Christian Mutschlechner. In der Kategorie Konferenzhotels ist mit austria sales ein Zusammenschluss von 17 exklusive Vier- und Fünf-Sterne Hotels hinzugekommen. Das Angebot der "Individual Austrian Top Hotels" reicht von einzigartigen Design- und Luxushotels über traditionelle Schlosshotels bis zu Grand Hotels, die ideale Voraussetzungen für Meetings, Konferenzen, Kongresse und Events bieten.

Das Portfolio der Zulieferbetriebe wurde ebenfalls erweitert. Mit der Europäischen Reiseversicherung AG hat das ACB den größten heimischen Reiseversicherer mit über zwei Millionen Kunden gewinnen können, der maßgeschneiderte Versicherungen für die Bedürfnisse der Kongressbranche anbietet - von Haftpflichtversicherungen über Teilnehmerversicherungen bis hin zu Ausfallsversicherungen.

Das Austrian Convention Bureau (ACB), der Dachverband der österreichischen Kongress- und Tagungswirtschaft, verbindet alle Akteure, die am Geschehen der Branche beteiligt sind. Immer am Puls der Zeit, setzt das ACB neue Initiativen und treibt die Entwicklung der Branche voran. Weitere Informationen unter http://www.acb.at

Rückfragen & Kontakt:

Nicole Krebs, BA
Austrian Convention Bureau
Tel.: +43 (0)676 576 46 66
n.krebs@acb.at
http://www.acb.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0003