MICE Kampagne startete in Budapest - www.budapestmeetings.com

Wien (TP/OTS) - Nach der erfolgreichen Budapest Winter Invitation Kampagne (http://www.budapestwinter.com) startet das Ungarische Tourismusamt wieder eine Kampagne, diesmal für den Kongress-Tourismus. Budapest ist einer der schönsten historischen Städte Europas mit einer herrlichen Lage an der Donau. Aufgrund der Architektur aller Stilrichtungen, der vielen Eventlocations und des regen kulturellen Lebens sind hier den Kongressen, Konferenzen, Seminaren, Meetings keine Grenzen gesetzt, die ungarische Metropole ist ein idealer Standort für MICE Aktivitäten!

Unter dem Slogan "Budapest mehr als erwartet" startete das Ungarische Tourismusamt eine Kampagne, um den Kongresstourismus anzukurbeln.

Wer jetzt in Budapest ein Meeting veranstaltet und dieses bestimmten Voraussetzungen entspricht, bekommt für den Galaabend den Veranstaltungsort, Gala Venue in einem wunderschönen historischen Gebäude gratis.

Folgende Bedingungen müssen eingehalten werden: das Meeting muss mindestens 50 Teilnehmer haben, die min. 2 Nächte in einem der 4 oder 5-Sterne Hotels verbringen, welche an der Kampagne teilnehmen. Im Hotel ist eine min. halbtägige Veranstaltung abzuhalten und die Organisation des Galadinners oder des Empfangs muss in Zusammenarbeit mit einem, an der Kampagne teilnehmenden ungarischen DMC geschehen.

Die teilnehmenden Veranstaltungsorte sind das Königliche Schloss Gödöllö, etwa 30 km von Budapest entfernt, sowie der Wenckheim Palast, das Historische Museum Budapest, Museum der Schönen Künste und das St. Gellért Thermalbad in Budapest.

Weitere Informationen: http://www.budapestmeetings.com

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt
Opernring 1/R/707
Tel.: +43 (0)1 5852012-13
ungarnsekr@ungarn-tourismus.at
http://www.ungarn-tourismus.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0003