"FREIZEIT-ERLEBNISWELTEN 2011", Salzburg, 10. November

Strategie- und Marketingforum für Freizeit- und Erlebnisanlagen, Ausflugstouristik

Innsbruck (TP/OTS) - Unter anderem referieren auf dieser internationalen Tagung in Salzburg:

  • Yasin Ates, Freizeitpark Ravensburger Spieleland
  • Benedikt Graf von Bentzel, Erlebnispark Schloss Thurn, Bayern
  • Nidal Sadeq, Movie Park Bottrop
  • Dirk Vetter, Playground Consult, Spielpark Minden
  • Dr. Heike Platter, Die Gärten von Schloss Trauttmannsdorff, Meran

Tagungsthemen sind unter anderem:

- Was macht die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Südtirol so einzigartig als Tourismushighlight

- Ravensburger Spieleland - Auf der Suche nach dem Gast - ein Vorbild für Kundenfreundlichkeit

- Innovative Entwicklungen und Perspektiven für Freizeitunternehmen der Zukunft

- Innovation statt Imitation - kreative Marketingideen für erfolgreiche Besucheroffensive. Was können Tourismusanbieter von Freizeitparks lernen und profitieren

Die Tagung richtet sich an Geschäftsführer und Marketingleiter von Freizeit-, Themen-, Indoor- und Erlebnisparks, Touristikverbänden, der Freizeitindustrie, Entwicklungsunternehmen für Erlebnisinszenierungen

Programm unter: http://www.cci-congresse.at

Freizeit-Erlebniswelten 2011

Datum: 10.11.2011, um 09:00 Uhr

Ort:
Hotel Castellani
Alpenstraße 6, 5020 Salzburg

Rückfragen & Kontakt:

CCI Concepta Congresse International GmbH
Innsbruck, Amraser-See-Straße 14
Tel.: +43 (0)512 347740
office@cci-congresse.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002