Romantik Hotel GMACHL startet erfolgreich im Social Web

Salzburg (TP/OTS) - Das Romanitk Hotel GMACHL in Elixhausen legt größten Wert auf Persönlichkeit. Welche Medien würden sich also besser dazu eigenen um mit dem Gast in direkten Kontakt zu bleiben als die des Social Webs? Die ersten Erfolge, nach knapp 2 Monaten, bestätigen das Kommunikationskonzept.

Authentische Informationen für erfolgreiche Kommunikation im Social Web

Wem die Facebook Seite des Romantik Hotel GMACHLs "gefällt", der wird schnell das Gefühl haben einen Teil des Lebens im Hotel mit zu verfolgen. Fast täglich meldet sich das GMACHL Team mit aktuellen Meldungen auf facebook. "Und dabei kommt es auf die Art und Weise an." weiß Cornelia Schierl, Geschäftsführerin der Online Marketing Agentur Sportalpen. "Wer einmal im Romantik Hotel GMACHL war weiß, dass die Kommunikation auf Facebook und im Blog absolut stimmig und authentisch ist. Und genau das ist ausschlaggebend für den Erfolg. Nichts zu verbergen, persönlich und authentisch zu kommunizieren. So gewinnt man das Vertrauen der Gäste. Egal ob im Social Web oder im realen Leben."

Der Erfolg zeigt es, nach knapp 2,5 Monaten hat das Romantik Hotel GMACHL über 2.000 "Gefällt mir" auf seiner Facebook-Seite. Gäste posten eigenständig und kommentieren. Die Seite wird gut angenommen.

"Sogar Ö3 Star Claudia Stöckl hat auf unsere Facebook-Seite gepostet." erzählt Fritz Hirnböck, Gastgeber des Romantik Hotel GMACHL.

GMACHL Blog-Geschichten

Der neue GMACHL Blog http://www.gmachl.com/blogbefasst sich mit den Bereichen Wellness, Kulinarik, Persönlichkeiten und Salzburg. Tolle Bilder und nützliche Inhalte, die an einen persönlichen Tipp von einem der Mitarbeiter erinnern, bilden das Leben des Blogs. Die Blog-Artikel sind fixer Bestandteil der Facebook-Seite und werden auch in die neue Website des Romantik Hotel GMACHLs integriert werden.

"Ein wichtiger Teil der Kommunikation und des Erfolges sind unsere Mitarbeiter. Sie bringen sich auf Facebook ein und liefern die Geschichten für unseren Blog. Das macht ihnen Spaß und stärkt die Bindung zur Marke GMACHL und unserem Unternehmen." so Fritz Hirnböck.

Konzept und Programmierung der Social Media Kanäle für das Romantik Hotel GMACHL wurden von http://www.sportalpen-marketing.at umgesetzt.

Die Agentur Sportalpen wurde im Jahr 2010 gegründet. Das Geschäftsführer-Team bestehend aus Andreas Burgstaller, Nina Geiger und Cornelia Schierl hat langjährige Branchen-Erfahrung. Gemeinsam unterstützen sie Firmen bei deren Social Media und Webmarketing Planung, erstellen Fotos, Videos und Texte für Blogs, facebook, YouTube, flickr und Co. Besonderen Wert legt das Team, der in Salzburg ansässigen Social Media Marketing Agentur auf persönliche Betreuung. Namhafte Unternehmen wie Intersport eybl, TVB Achensee, die Falkensteiner Gruppe oder die Salzburger Land Tourismus vertrauen auf das Know How der jungen Agentur.

Rückfragen & Kontakt:

Sportalpen GmbH
Innsbrucker Bundesstraße 47
A-5020 Salzburg
http://www.sportalpen-marketing.at
info@sportalpen-marketing.at
Tel.: +43 (0)662 820209
Cornelia Schierl
cs@sportalpen-marketing.at
Tel.: +43 (0)676 91 81 360

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002