3. Perchtenrocknacht - Top-Stimmung und Besucherrekord

Party Rock Band Wildbach und Perchtenverein Wimapass freuen sich mit 4.000 Besuchern bei der Perchtenrocknacht über einen neuen Rekord und eine außergewöhnliche Partynacht.

Kramsach (TP/OTS) - "Die dritte Perchtenrocknacht war ein riesiger Erfolg. Bis in die frühen Morgenstunden feierten unsere Gäste zu musikalischen Highlights der Rock-Geschichte und zu Eigenkompositionen von Wildbach", freuen sich Hannes Röck und Rudolf Schweinberger, Veranstalter des Events. Nach den beiden hervorragenden Vorgruppen "forces of madness" und den "Black Thunder Ladies" brachte die Party Rock Band die Stimmung im schaurig-schön dekorierten Festzelt auf immer neue Höhepunkte. Einmal mehr bewies Wildbach bei der Perchtenrocknacht seine Qualitäten als Party Rock Band. Mit dem gelungenen Mix aus schwungvollen und langsamen Nummern sowie Cover-Versionen aus verschiedensten Genres kam jeder Gast voll auf seine Kosten. Hannes "Rockbauer" Röck: "Wildbach kombiniert Volksmusik mit wilder Rockmusik. Das Highlight ist sicherlich die außergewöhnliche Bühnenshow mit furiosem Finale."

Mit Qualität zum Kultstatus

Bereits seit dem Jahr 2009 veranstaltet Wildbach gemeinsam mit dem Perchtenverein Wimapass der legendäre Heimevent der Party Rock Band. "Schon bei der ersten Veranstaltung haben wir besonderes Augenmerk auf Qualität gelegt und beispielsweise eine freiwillige Altersbeschränkung von 16 Jahren eingeführt", erzählt Rudolf Schweinberger. Durch die perfekte Organisation und die ausgezeichnete Zusammenarbeit zwischen Wimapass und Wildbach erreichte der Event nicht nur unter Wildbachfans sehr schnell Kultstatus. "Ich spreche hiermit unseren Gästen ein riesiges Kompliment aus. Dank der ausgelassenen und gleichzeitig friedlichen Feierlaune kam es kaum zu Problemen, was den Sicherheitsleuten Ihre Arbeit sehr erleichterte und die hervorragende Feierlaune der Gäste unterstreicht", bestätigen die Veranstalter.

Die Geschichte der Perchtenrocknacht

2009 fand die Perchtenrocknacht für eine eingeschworene Fangemeinde von etwa 1.000 Fans am Hof des Rockbauern von Kramsach, statt. Bereits im Jahr 2010 nahmen 2.500 Zuschauer am Event teil. "Heuer sind wir aus Platzgründen erstmals in das Industriegebiet von Kramsach übersiedelt", so Hannes Röck.

Alle aktuellen Pressemeldungen auch auf http://www.pressetexter.at.

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Schweinberger
Vorderlanersbach 126
A-6293 Tux
Tel.: +43 (0)664 8461901
management@wildbach.de
http://www.wildbach.cc
http://www.perchtenrocknacht.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001