Tag des Glücks - in der Fuschlseeregion

Von Sternwanderung bis Krimilesung

Fuschl am See (TP/OTS) - Am 26.10.2011 findet im Salzkammergut der offizielle "Tag des Glücks" statt. Auch in der Urlaubsregion Fuschlsee wird ein buntes Programm geboten. Von traumhaften Sternwanderung am Vormittag mit buntem Programm zu Mittag beim Rauchhaus Mühlgrub in Hof b. Salzburg bis hin zur abendlichen Krimilesung in Fuschl am See.

Geführte Sternwanderungen starten Vormittags aus allen 7 Orten der Fuschlseeregion und treffen sich um 12:00 Uhr beim historischen Rauchhaus Mühlgrub in Hof bei Salzburg. Hier kann man sich dann mit kulinarischen Köstlichkeiten stärken. Es wird gefeiert, Glücksgeschichten gelesen oder wer mag, darf sich auch im "Schnitzbaum" verewigen oder das 500 Jahre alte Rauchhaus besichtigen. Über 200 Glücksplätze befinden sich derzeit im Salzkammergut. Generell verstehen wir unter Glücksplätze jene einzigartigen Plätze die zur Entfaltung der inneren Sensibilität und zur Selbstfindung aufgesucht werden. Allein um den Fuschlsee findet man 12 dieser einzigartigen Plätze, welche in einer Broschüre zusammengefasst sind.

"Salzburg liest" heißt es dann am Abend, wenn prominente Autoren wie Manfred Baumann, Ines Eberl und Manfred Koch zu "Krimilesungen" ins Restaurant "Seegartl" in Fuschl am See einladen. Zeit: 19:00 Uhr.

Tipp: Verlängertes Wochenende in der Fuschlseeregion mit 3 Übernachtungen, Salzkammergut Card, Schnitzmesser und Wanderkarte ab Euro 99,- unter http://www.fuschlseeregion.com

Rückfragen & Kontakt:

Geschäftsführung
Mag. Hildegund Schirlbauer
Dorfplatz 1
A-5330 Fuschl am See
Tel.: +43 (0)6226 83 84
schirlbauer@fuschlseeregion.comFUSCHLSEE TOURISMUS GMBH
c/o Urlaubsregion Fuschlsee

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0004