50 Jahre Naturparke in Österreich - das Jubiläumsjahr 2012

Graz (TP/OTS) - Im Jahr 2012 feiern die Österreichischen
Naturparke ihr 50jähriges Jubiläum. 1962 wurde in Sparbach der erste Naturpark gegründet womit eine Erfolgsgeschichte begann, die bisher schon fünf Jahrzehnte andauert. Inzwischen gibt es in Österreich 47 Naturparke, die eine Gesamtfläche von rund 500.000 ha einnehmen.

"Durch die Gründung des Verbandes der Naturparke Österreichs im Jahr 1996 erlangten die Österreichischen Naturparke eine gemeinsame Identität", meint Bgm. Mag. Wolfgang Mair, Präsident des VNÖ. "Zahlreiche Projekte, wie z.B. die Naturpark-Spezialitäten, Naturpark-Schulen und Beschäftigungsprojekte in Niederösterreich und der Steiermark zeigen, was durch koordinierte Zusammenarbeit erreicht werden kann."

Festreigen durch ganz Österreich:

2012 wird ganz im Zeichen des 50-Jahr Jubiläums der Österreichischen Naturparke stehen. Ein Festreigen, beginnend in Niederösterreich mit dem ältesten Naturpark Sparbach, wird sich durch ganz Österreich ziehen.

Im Mai wird in Schönbrunn ein Festakt mit internationalen Gästen stattfinden. Die Kooperationspartner aus den deutschsprachigen Naturparken in Deutschland, Luxemburg und der Schweiz werden erwartet, so wie viele weitere Vertreter aus ganz Europa. Auch eine Fachtagung zum Thema "Naturparke als Impulsgeber für Regionalentwicklung" ist geplant.

Alle Veranstaltungen werden laufend auf der Homepage des Verbandes der Naturparke Österreichs angekündigt werden.

Naturparkgipfel 2011

Österreichs Naturparke sind landschaftliche Juwelen, die bei Gästen und Einheimischen einen hohen Stellenwert genießen. Der Naturpark-Gipfel dient der Vernetzung der Österreichischen Naturparke und als sinnvolle Abstimmungsrunde zwischen den politisch Verantwortlichen, zuständigen Beamten der Landesregierungen und regionalen Naturpark-Verantwortlichen. Es werden dabei die Weichen für die zukünftige Ausrichtung der Naturpark-Arbeit gestellt.

Naturschutz-Landesrat Dr. Manfred Haimbuchner freut sich, "dass das Land Oberösterreich dieses Jahr der Gastgeber des Naturparkgipfels sein konnte. Beim Gipfel wurden die Entwicklungen in ganz Österreich vorgestellt und wir konnten einige neue Anregungen für die zukünftige Entwicklung in Oberösterreich mitnehmen und auch eigene Erfahrungen einbringen."

Seit letztem Jahr bieten Schutzgebiete in allen Regionen Oberösterreichs ihr Veranstaltungsprogramm auf der gemeinsamen Homepage NATURSCHAUSPIEL.at an. Hier können Gäste die Angebote nach Schutzgebieten, Datum oder Zielgruppe sortiert abfragen. Auch die beiden Naturparke Mühlviertel und Obst-Hügel-Land sind vertreten. Die Internetplattform hat dazu beigetragen, dass neue Gäste auf die Vielfalt der Naturparkangebote aufmerksam wurden und die Zahl der Tagesausflüge in den beiden Naturparken in Oberösterreich gesteigert werden konnte. Über 80 Themenführungen und Sonderveranstaltungen wurden 2011 von NATURSCHAUSPIEL.at angeboten und von fachkundigen Naturvermittlern begleitet.

Bei der Wander- und Trekkingmesse TourNatur 2011 in Düsseldorf wurde das Projekt mit dem Wandermagazin Award für innovative Leistungen im Tourismus ausgezeichnet.

Rückfragen & Kontakt:

Verband der Naturparke Österreichs
Alberstraße 10, 8010 Graz
Tel.: +43 (0)316 31 88 48-99
Fax: +43 (0)316 31 88 48-88
office@naturparke.at
http://www.naturparke.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0004