Obergurgl-Hochgurgl lockt ab sofort mit perfekten Pisten

Obergurgl-Hochgurgl wird seinem legendären Ruf als Schneehochburg der Alpen zum diesjährigen Saisonstart mehr als gerecht.

Obergurgl-Hochgurgl (TP/OTS) - Als erstes Skigebiet abseits der Gletscher öffnet der exklusive Wintersportort schon ab dem heutigen Donnerstag 80 Prozent seiner Pisten.

Mit einem spektakulären Frühstart in den Winter überzeugt der "Diamant der Alpen" heuer die Wintersportfans. "Bereits voriges Wochenende freuten sich hunderte Wintersportfans über die traumhaften Bedingungen beim Pre-Opening in Hochgurgl. Ab heute, Donnerstag, starten wir nun den regulären Betrieb im gesamten Skigebiet und können bereits 80 Prozent der Pisten öffnen", erklärt Alban Scheiber von den Bergbahnen Hochgurgl.

Offizielle Saisoneröffnung am 17. November

In Summe locken wieder 110 Pistenkilometer im Skigebiet zwischen 1.800 und 3.000 Metern und zudem wird ein facettenreiches Eröffnungsprogramm auf vielen Hütten und Hotels im Ort zelebriert. Dazu profitieren Gäste von ermäßigten Liftpässen, kostenlosem Skiguiding sowie 20 Prozent Rabatt auf Leihski, aber auch von jeder Menge spannender Aktivitäten wie beispielsweise Nachtrodeln, Eisstockschießen und musikalische Hüttenrallyes.

Die unvergleichliche Beschaulichkeit, die der exklusive Skiort bietet, geht dabei nicht verloren. Am Freitag, 18. November 2011, und damit fast pünktlich zum offiziellen Winterstart treffen sich zudem touristische Branchengrößen zum traditionsreichen Tourismusgipfel Hohe Mut im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl. Rund um das Thema "Tourismus.Welt.Wirtschaft" wird beim Gipfeltreffen der Top-Touristiker der Frage nachgegangen, wie Experten die Entwicklungsprognosen des alpinen Tourismus zwischen europäischer Stagnation und internationaler Wachstumsdynamik einschätzen.

Infos zur Skiregion

Die Skiregion Obergurgl-Hochgurgl steht in jeder Hinsicht für "Top Quality Skiing": Der verkehrsfreie Wintersportort am Ende der Ötztaler Alpen bietet dank seiner exquisiten Infrastruktur das perfekte Ambiente für einen Winterurlaub der Superlative. Dazu gehört Schneesicherheit von November bis Mai, ein traumhaftes hochalpines Bergpanorama und eine erstklassige Hotellerie-Landschaft. Für eine schnelle Auffahrt ohne Wartezeiten sorgen 24 hochmoderne Liftanlagen mit einer Beförderungskapazität von knapp 40.000 Personen pro Stunde, die 110 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade erschließen. Alle Details über den "Diamanten der Alpen" finden Interessenten auf www.obergurgl.com.

Rückfragen & Kontakt:

t: +43 57200 219
f: +43 57200 201

www.oetztal.com
facebook.com/oetztal.otztal
leopold.holzknecht@oetztal.com

pro.media kommunikation
c/o christian jost
kapuzinergasse 34a
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004 12
f: +43 512 214004 22
m: +43 664 8545745

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.jost@pressezone.at

Ötztal Tourismus
BA (FH) Leopold Holzknecht
Gemeindestraße 4
a-6450 Sölden

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0011