AVISO: Pressekonferenz zum Thema Gesundheitsförderung, Prävention und Wiedereingliederung ins Arbeitsleben

Dienstag, 22.11.11., 12:00 h, BMASK, Stubenring 1, 1010 Wien

Wien (TP/OTS) - Im Zentrum des fünften Arbeitsmarktgipfels der Gewerkschaft vida und der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft (BSTF) in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) steht dieses Jahr das Thema Gesundheitsförderung, Prävention und Wiedereingliederung in das Arbeitsleben aus der Sicht des Tourismus. Wir dürfen Sie aus gegebenem Anlass recht herzlich zu einer gemeinsamen

Pressekonferenz

des Arbeits- und Sozialministeriums, der Gewerkschaft und der WKÖ einladen. Neben der Präsentation der aktuellen Arbeitsmarktdaten werden die spezifischen Herausforderungen des Tourismus sowie gemeinsame Lösungsansätze beleuchtet und ein aktuelles Pilotprojekt im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) von den Sozialpartnern vida und BSTF vorgestellt.

Ihre Gesprächspartner sind:

BM Rudolf Hundstorfer, Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

Rudolf Kaske, Vorsitzender der Gewerkschaft vida und Arbeitsmarktsprecher des ÖGB

KR Hans Schenner, Obmann der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der WKÖ

Zeit: Dienstag, 22. November 2011, 12.00 Uhr

Ort: Bundesministerium für Arbeit,
Soziales und Konsumentenschutz
Pressezentrum 5. Stock, Stubenring 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Ines Schmied-Binderlehner
vida Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mobil: 0664 614 57 31

Elisabeth Salzer
Wirtschaftskammer Österreich Presse
Mobil: 0664 817 99 11

Elisabeth Kern
Pressesprecherin BM Hundstorfer
Mobil:0 664 81 45 178

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0017