Budapester Sziget Festival zum "Best Major European Festival" gekürt

Wien (TP/OTS) - Ungarns größte Festival, das Budapester Sziget Festival hat eine große Auszeichnung gewonnen, es wurde im Rahmen des Eurosonic Festivals im holländischen Groningen mit dem Titel "Best Major European Festival" ausgezeichnet. Die Gewinner der European Festival Awards wurden am 11. Januar 2012 von 200 Festivals aus 32 Ländern ausgewählt. Das Sziget Festival feiert heuer vom 6. bis 13. August sein 20 jähriges Jubiläum.

Das Sziget Festival lockt alljährlich tausende BesucherInnen aus ganz Europa nach Budapest.

Der Name Sziget bedeutet Insel, der beliebte Event findet nämlich auf der nördlichsten Donauinsel der ungarischen Metropole statt. Während des Festivals entsteht auf der Óbudai-Insel ein einzigartiger Mikrokosmos, der sowohl mit großen Headlinern als auch mit qualitativ hochwertigen kleinen Bands, Gastfreundlichkeit, günstigen Preisen und einer unvergleichlichen Atmosphäre punkten kann. Es ist der perfekte Ort, neue Acts und unbekannte Genres kennenzulernen. Über 1000 Acts auf 60 Bühnen, 400 000 Besucher machen das Sziget zum besten und größten Festival Europas. Voriges Jahr traten mit 3 Feet Smaller, Francis International Airport und Dorian Concept auch österreichische Künstler auf dem Festival auf.
Auf dem 20. Sziget Festival wird Placebo, einer der größten Headliner Europas auftreten, es haben auch Hurts, The Horrors, The Subways, Crystal Fighters, Mando Diao, Noah & The Whale und Friendly Fires zugesagt.

Karten erhältlich im Sziget-Webshop auf http://www.szigetfestival.at und bei Ö-Ticket (Tel: 01-96096, http://www.oeticket.com)

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt
Opernring 1/R/707
Tel.: +43 (0)1 5852012-13
ungarnsekr@ungarn-tourismus.at
http://www.ungarn-tourismus.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0004