Verkehrsbüro Group bester Recruiter in der Dienstleistungsbranche

Wien (TP/OTS) -

  • Mit Goldenem Siegel von "Career's Best Recruiters" ausgezeichnet
  • Zahlreiche Maßnahmen für professionelles Bewerbungsmanagement umgesetzt
  • Größter touristischer Arbeitgeber mit rd. 3.000 Mitarbeitern und 180 Lehrlingen

Die Verkehrsbüro Group ist Österreichs bester Recruiter in der Dienstleistungsbranche. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie "Career's Best Recruiters" der Kommunikationsagentur GPK, für die Employer-Branding- und Recruiting-Maßnahmen von Österreichs 500 Top-Arbeitgebern in 25 Branchen - gemessen nach Umsatz und Mitarbeiterzahl - analysiert und bewertet wurden. "Gerade in der Tourismusbranche ist es keine leichte Aufgabe, ausgezeichnete Mitarbeiter zu finden und auch zu halten. Gutes, effizientes Recruiting und dem damit verbundenen Arbeitgeber-Branding nehmen daher einen immer größeren Stellenwert ein. Die Auszeichnung mit dem Golden Career's Best Recruiter zeigt uns, dass wir mit unseren Maßnahmen auf dem richtigen Weg sind", so Yasmin Aziz-Trebesiner, Leiterin Personalentwicklung der Verkehrsbüro Group, bei der feierlichen Überreichung durch Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle.

Zahlreiche Maßnahmen für professionelles Recruiting-Management

Nach einer umfassenden Analyse des Employer-Brandings der Verkehrsbüro Group im Jahr 2010 wurden seither eine Vielzahl an Maßnahmen gesetzt. "Ein Schwerpunkt liegt in effizienteren Recruitingprozessen für Nachwuchsführungskräfte", so Aziz-Trebesiner. Die Verkehrsbüro Group präsentiert sich verstärkt auf zahlreichen Recruiting- und Berufsfindungsmessen, auch wurde die Zusammenarbeit mit Schulen und Universitäten verstärkt. Die Verkehrsbüro Lehrlingsakademie wird laufend erweitert. Mit der bereichsübergreifenden "Praxismeile" startete die Verkehrsbüro Group zudem ein österreichisches Pilotprojekt in der Lehrlingsausbildung.

Größter touristischer Arbeitgeber

Die Verkehrsbüro Group ist der größte touristische Arbeitgeber Österreichs und beschäftigt knapp 3.000 Mitarbeiter. Mit rund 180 Lehrlingen ist der Konzern zudem der größte Ausbildungsbetrieb in der heimischen Tourismusbranche. Erst im Vorjahr startete die Verkehrsbüro Group im Vorfeld der Neueröffnung des Austria Trend Parkhotel Schönbrunn sowie des Hotel Park Royal Palace Vienna die größte Recruiting-Aktion seit Bestehen: Gesucht wurden Mitarbeiter für 250 neue Jobs für alle Positionen, die ein Hotelbetrieb zu bieten hat: von Management über Haustechnik bis zum Housekeeping. Auf der eigenen Recruiting-Plattform www.hotel-sucht-team.at wurde der gesamte Bewerbungsprozess online abgewickelt.

Um vor allem Lehrlinge zielgruppengerecht anzusprechen, ist seit einem Jahr ein Video im Einsatz, das Lehrberufe im Hotel und Reisebüro im witzigen Cartoon-Stil zeigen und so Lust auf Lehre machen.

Zu sehen ist das Video auf
http://www.verkehrsbuero.com/karriere-jobs/lehrlingsausbildung

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Birgit Reitbauer
Verkehrsbüro Group Konzernkommunikation
Lassallestraße 3, A-1020 Wien
Tel.: +43 (0)1 588 00-172
Fax: +43 (0)1 588 00-444
presse@verkehrsbuero.com
http://www.verkehrsbuero.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0012