Erfolgsbilanz nach 3 Jahren "eTourism Fitness"

Begeisterte Teilnehmer bedauern Projektende von eTourism Fitness Projekt der FH Salzburg

Salzburg (TP/OTS) - Über 400 begeisterte Teilnehmer nahmen im Winter 2011 an den vorerst letzten 14 kostenlosen Basiskursen des "eTourism Fitness"-Schulungsprogramms der Fachhochschule Salzburg teil und ziehen ein begeistertes Fazit.

Im Internet in der Konkurrenz um den Gast ganz vorne dabei zu stellt gerade Betreiber von kleineren Beherbergungsbetrieben immer wieder vor neue Herausforderungen. Diese zu meistern hat sich die grenzüberschreitende Schulungsoffensive "eTourism Fitness" der Fachhochschule Salzburg zum Ziel gesetzt, so Tourismusexperte Dr. Jooss.

Im letzten von 6 Schulungsblöcken informierten sich über 400 Gastgeber in 14 Basiskursen in Salzburg über "Erfolgsfaktoren der eigenen Webseite" und das Thema "Wie mache ich mich sichtbar im Netz" und sind restlos begeistert von dem Kursangebot. "Diese Veranstaltungen waren wirklich sehr informativ und bringen einen weiter!", lobte eine Teilnehmerin aus dem Tennengau.

Die Teilnehmer haben das Internet als wichtige und zukunftsweisende Vermarktungsplattform erkannt und nutzen sie auch. Seit Projektbeginn 2009 besuchten insgesamt über 5000 Teilnehmer 100 Schulungsmaßnahmen zu verschiedenen Internet-Themen in Oberbayern und Salzburg und bedauern, dass es vorerst keine Fortsetzung geben wird, da das Projekt "eTourism Fitness" November 2011 nach 3 erfolgreichen Jahren zu Ende geht.

Für einen nachhaltigen Projekterfolg stehen den Vermietern in den Projektregionen auch weiterhin die 14 im Projekt als eCoaches ausgebildeten Destinationsmitarbeiter mit kompetentem Rat und hilfreicher Tat in Internetfragen zur Seite. Informationen und Austausch rund um das Thema Tourismus und Internet gibt es nach wie vor auf der Internetseite www.tourismusforschung.at.

Rückfragen & Kontakt:

FACHHOCHSCHULE SALZBURG GmbH
FH-Prof. Dr. Mario Jooss
Leiter Tourismusforschung
Urstein Süd 1
A-5412 Puch/Salzburg
Tel.: +43 (0)50 2211-1856
Fax: -1399
mario.jooss@fh-salzburg.ac.at
http://www.fh-salzburg.ac.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0006