Emotion sells - Leidenschaftliche Gastgeber haben einfach mehr Erfolg bei ihren Gästen

Wien (TP/OTS) - ÖHV-Touristik Service GmbH (Wien): Ein Praktikerseminar, das gewinnbringend vermittelt, wie die Gästezufriedenheit durch Emotion und perfekten Service gesteigert werden kann und damit der Umsatz kräftig angekurbelt wird

Letzten Sommer in der Südsteiermark, Familie Steiner aus Wien machte Urlaub in einem urgemütlichen kleinen Hotel inmitten der Weinberge. Den Kindern war die Idylle bald zu fad, die Gastgeber taten aber alles, um die jungen Gäste zu unterhalten. Ein verborgener Tischtennistisch und ein alter Flipperapparat in der Scheune waren schließlich der Renner, der Badesee um die Ecke tat ein Übriges. Frühstücksbuffet etwas später? Kein Problem, man konnte auch noch um halb eins gemütlich und open end frühstücken. Familie Steiner jedenfalls hat sich selten im Urlaub so wohl gefühlt. Die Herzlichkeit und Leidenschaft der Hoteliers, wie auch deren Mitarbeiter, war jede Minute spürbar, sowohl in den Familienantiquitäten der Zimmer, den hausgemachten kulinarischen Spezialitäten, dem liebevoll gepflegten Innenhof voller Rosenbüschen und Oleandertöpfen, den Anekdoten des Gastgebers, der sich gerne zu seinen Gästen an den Tisch setzte, um sie zu unterhalten oder dem Badeausflug der Kids mit dem Oberkellner.

Was erwarten Gäste?

Diese sehr persönlichen Begegnungen sind es schließlich, die Gäste zum Wiederkommen bewegen. Mit internationalen Standards kann man niemanden mehr beeindrucken. WLAN, Room-Service und Minibar sind Selbstverständlichkeiten. Aber ein warmherziger Empfang beim Eintreffen, persönliche Ausflugs- und Lokaltipps (nicht nur die üblichen Prospektständer an der Rezeption), ein Kellner, dem man ansieht, dass der Job ihm Freude macht und Unterstützung, wenn man es gerade dringend braucht. Vielleicht einen Babysitter, ein spätes Frühstück, Organisation eines Arztes, wenn man selbst oder das Kind erkrankt ist, eine Konzertkarte, es gibt viele Möglichkeiten, die Aufmerksamkeit und den Service, den ein Gast in einer ihm oftmals fremden Umgebung braucht, mit Kompetenz und Herzlichkeit zu vermitteln.

ÖHV-Praktiker-Seminar - wir zeigen Ihnen, wie man den Gast mit Emotion und Service glücklich macht

Gäste, die zufrieden sind, bleiben länger, konsumieren mehr, kommen wieder und sind Multiplikatoren. Beim ÖHV-Praktikerseminar "Emotion sells" erfahren die Teilnehmer wie man als leidenschaftlicher Gastgeber seine Gäste überzeugt und begeistert. Nicht jeder ist von Natur aus kontaktfreudig oder geht offenherzig auf andere zu. Doch es gibt hilfreiche Tipps und Techniken, die man sich in kürzester Zeit aneignen kann. Fit & sexy lautet hier die Devise: also top fachliches Wissen über das Angebot (das gibt übrigens jedem Mitarbeiter Sicherheit in seinem Job) und die persönliche Fähigkeit auf die Erlebniswelt des Gastes einzugehen.

Dieses Seminar beleuchtet die Erwartungen der Gäste und vermittelt gewinnbringende Instrumente für den Face-to-Face-Kontakt. Hier lernen die Teilnehmer, wie sie Win-Win Situationen schaffen, die Gästezufriedenheit steigern und somit den Umsatz kräftig ankurbeln können. Das Seminar richtet sich an interessierte Hoteliers und Abteilungsleiter, aber auch an engagierte Mitarbeiter, die in direktem Gästekontakt stehen und mit ihrer Serviceleistung begeistern wollen. Die Referenten sind Jean-Georges Ploner, Buchautor und Service und Hospitality Trainer, sowie der Praktiker und Gastgeber im VIVA - Das Zentrum für Moderne Mayr Medizin, Geschäftsführer Serhan Güven.

Das ÖHV-Praktiker-Seminar "Emotion sells - Lernen Sie ein leidenschaftlicher Gastgeber zu sein", findet am Donnerstag, 3. Mai 2012 im Seepark Hotel - Congress & Spa, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt, statt.

Preis inkl. Mittagessen, Pausenverpflegung und Seminarunterlagen exkl. USt.

  • 290,00 Euro für ÖHV-Mitglieder
  • 370,00 Euro für Gäste
  • 220,00 Euro für UNA/AKA-Teilnehmer und -Absolventen

Anmeldung:
Birgit Geieregger
Tel.: +43 (0)1 533 09 52-29
E-Mail: birgit.geieregger@oehv.at
Weitere Themen & Termine: www.oehv.at/seminare

Bilder zur Aussendung finden Sie hier:
Geldherz: http://www.tourismuspresse.at/redirect/Geldherz

Jean-Georges Ploner, Referent und Buchautor:
http://www.tourismuspresse.at/redirect/Ploner1

Serhan Güven, Praktiker und Gastgeber:
http://www.tourismuspresse.at/redirect/Güven

ÖHV - seit 20 Jahren der Partner der Hotellerie für Weiterbildung Das Branchen-Know-how der ÖHV fließt seit 20 Jahren in maßgeschneiderte Fortbildung von und für Profis. Mit Praktikerseminaren und Akademien für Lehrlinge, Abteilungsleiter und Unternehmer liefert die ÖHV für alle Ebenen den entscheidenden Wissensvorsprung durch aktuelle Themen und Praxiswissen. Kompakte Wissensvermittlung mit ausgesprochenem Praxisbezug durch die Besten ihres Faches und intensiver Erfahrungs- und Wissensaustausch unter Kollegen garantieren sofortige Umsetzbarkeit und dauerhaften Nutzen.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.oehv.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Margot Maaß, Leiterin Akademien
Tel.: +43 (0)1 533 09 52
Fax: +43 (0)1 405 25 84
E-Mail: margot.maass@oehv.at www.oehv.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0006