Bergsommer Niederösterreich

St. Pölten (TP/OTS) - In Niederösterreich startet eine neue Kampagne, die den Bergtourismus stärken soll. Ein bunter Veranstaltungsreigen und ungewöhnliche Inszenierungen werden vor allem Berggenießer ansprechen.

Seit Jahren etabliert sich Niederösterreich sehr erfolgreich als das Land für Genießer. Mit einer neuen Kampagne soll diese unverkennbare Ausrichtung nun auch dem sommerlichen Bergtourismus frische Impulse geben. Unter dem Motto "Bergsommer Niederösterreich" wird ein Reigen an stimmungsvollen Veranstaltungen die Berge im Mostviertel und in den Wiener Alpen in Niederösterreich als Ausgangspunkt für entspannte Sommertage positionieren. "Ausgerichtet ist der Bergsommer Niederösterreich auf ein urbanes, umweltbewusstes Publikum, das den Berg als individuelle Herausforderung schätzt, aber auch mit Freunden oder Familie gerne in der Natur ist, um zu wandern, zu klettern, mit dem Mountainbike unterwegs zu sein oder einfach zu ,chillen'", definiert Niederösterreichs Tourismuslandesrätin Dr. Petra Bohuslav die Zielgruppe der neuen Initiative. Sichtbarstes Zeichen der Kampagne sind die orangen Enzos, die an ausgewählten Panoramapunkten aufgestellt werden. Insgesamt 40 Stück des aus dem Wiener Museumsquartier bekannten Kultmöbels sollen den Berggästen als bunter Blickfang und aussichtsreicher Rastplatz dienen.

Neben Tschechien, Ungarn und der Slowakei ist Österreich der wichtigste Zielmarkt. Als Hauptinformationsquelle dient die Homepage www.bergsommer.at, dazu wird ein Pocketfolder mit den Veranstaltungen und Angeboten aufgelegt. Ab heute starten zudem verschiedene Marketingaktionen und Medienkooperationen.
Die Veranstaltungen des Bergsommer Niederösterreich reichen von Sonnwendfeiern und Almkirtagen über Gipfelmessen und geführten Wanderungen bis zum traditionellen Almabtrieb. Eröffnet wird der Veranstaltungsreigen im Mostviertel mit den "gipfelklaengen", bei denen sich am 2. und 3. Juni Wanderer und Musiker am Lunzer See und auf der Gemeindealpe treffen, um dort alpine Aussichten und feine Konzerte zu genießen. In den Wiener Alpen in Niederösterreich wiederum wird der Bergsommer am 9. Juni beim Volksmusikfestival Schwaigen-Reigen mit Musik und Tanz auf den Almen des Wechselgebietes begrüßt.

Pressefotos zum Bergsommer finden Sie unter dem Link:
http://bildarchiv.niederoesterreich.at/pindownload/login.do?pin=WEM9J

Bitte beachten Sie Bildtexte und Fotocredits.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreich-Werbung
Mag. Tamara Blaschek
Tel.: +43 (0)2742 9000-19824
tamara.blaschek@noe.co.atBüro LR Dr. Petra Bohuslav
Mag. Lukas Reutterer
Tel.: +43 (0)2742 9005-12026
lukas.reutterer@noel.gv.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0005