Das LOISIUM Wine & Spa Resort Südsteiermark wurde eröffnet

"Es ist soweit: das LOISIUM hat sein zweites Wine & Spa Resort eröffnet!"

Ehrenhausen (TP/OTS) - In der besten Weinregion Österreichs, der Südsteiermark eröffnete am 1. Juni 2012 in Ehrenhausen das zweite LOISIUM Wine & Spa Resort. Entsprechend der LOISIUM Philosophie wurde dieses Hotel, ebenso wie im Kamptal, als modernes 4-Stern Designhotel konzipiert. Stilvoll, elegant und dennoch sehr individuell - so präsentiert sich dieses neue Haus in einem neu kreierten steirischen Avantgarde-Design mit 85 Premium Zimmern und 20 Weingartenblick-Suiten, sowie einer regionalen Erlebnisvinothek und dem LOISIUM Wine Spa.

Zahlreiche prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft, Tourismus und Kultur versammelten sich am Abend des 1. Juni am Schlossberg in Ehrenhausen, um die Eröffnung des zweiten LOISIUM Wine & Spa Resort in Österreich zu feiern. Claudia Stöckl führte die Gäste charmant durch den Abend. Landeshauptmann Stellvertreter Hermann Schützenhöfer freute sich, nachdem er im Herbst 2010 den Spatenstich für das Resort sowie im September 2011 die Dachgleiche mitgefeiert hat, nun auch die Eröffnung durchführen zu dürfen. Spektakulär wurde das rote Band von zwei Artistinnen, die sich vom Dach abseilten und über die Fassade hinunterliefen, den beiden Betreibern KR Mag. Susanne Kraus-Winkler und Gerhard Nidetzky sowie LH-Stv. Hermann Schützenhöfer gebracht, die dieses feierlich durchtrennten. Schließlich wurden die Gäste kulinarisch vom Team des Loisiums und musikalisch von den Kernölamazonen sowie Big John und der Vienna Soul Society verwöhnt. Gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden.

Folgende prominenten Gäste haben unter anderem im neuen LOISIUM WINE & SPA RESORT SÜDSTEIERMARK mitgefeiert:

Schauspielerin Brigitte Neumeister, Moderatorin Claudia Stöckl, Moderatorin Carolyn Aigner, Kabarettist Fifi Pissecker, Steiermark Tourismus Direktor Georg Bliem, Landesdirektor der Merkur Versicherungs AG KR Alois Sundl, der Generaldirektor der Raiffeisen Landesbank Steiermark AG Mag. Markus Mair, die Architekten DI Peter Zinganel von Architektur Consult ZT GmbH und Mag. Arch. Stephan Ferenczy von BEHF, der Generaldirektor der PORR Bau GmbH Ing. Karl-Heinz Strauss, MBA sowie KR Ing. Stephan Gillich und Bmst. Ing. Josef Pein, der Mandlbauer Chef Bundesinnungsmeister KR BM Ing. Hans-Werner Frömmel, die Baumeister DI Gernot und Ing. Alois Röck sowie der frühere Landesrat und jetziger Vorstand der Christof Holding AG Dr. Günther Dörflinger. Ebenso fanden sich zahlreiche der prominenten Winzer der Südsteiermark, wie Manfred Tement vom gleichnamigen Weingut, Ing. Siegfried Melcher vom Weingut Schloss Gamlitz, Wolfgang Maitz vom Weingut Maitz, sowie Erwin Sabathi vom gleichnamigen Weingut in Ehrenhausen ein.

"Urbaner Lifestyle und moderne Architektur treffen uralte Weintradition"

In einer der beliebtesten Weinregionen Österreichs, der Südsteiermark, manchmal auch die steirische Toskana genannt, befindet sich im romantischen Ort Ehrenhausen das neue LOISIUM Wine & Spa Resort. Ähnlich wie im Schwesternhotel in Langenlois bietet das Weinresort eine außergewöhnliche Kombination von Wein, Spa und zeitgenössischem Design und kreiert damit wieder eine internationale Plattform für besonderen Weingenuss, diesmal rund um den steirischen Wein. Architekturconsult, Graz, zeichnete für das Exterior Design und BEHF, Wien für das Interior Design verantwortlich. Das Resort, mit einer Außenfassade aus Lärchenholz, thront einladend über dem Ort neben dem Schloss Ehrenhausen. Im Inneren des Designhotels zieht sich das Thema "Steiermark neu interpretiert" konsequent durch - von den speziell für das Loisium gebrannten grünen Fliesen im Spa, über mit gehämmerten Messing verkleideten Rezeptionspulte, bis hin zu den gebürsteten Fichtenholzlamperien in den Zimmern.

Der Standort: Ehrenhausen, das Tor zur Südsteirischen Weinstraße

Die Steiermark und hier vor allem die Südsteiermark, verbunden mit dem grenzüberschreitenden Weinanbaugebiet in Slowenien, ist eine spannende und facettenreiche Weinregion, die sich gerade in den letzten Jahren auch international als innovative und in Europa bekannte Weinregion etablieren konnte. Die charakteristischen und hochwertigen Weine bieten daher gemeinsam mit der romantischen Naturlandschaft den perfekten Rahmen für ein zweites LOISIUM Wine & Spa Resort. Der Ort Ehrhausen liegt am Eingang zum Gamlitztal und ist somit seit jeher Startpunkt für Touren entlang der Südsteirischen Weinstrasse.

Das Weinhotel: 105 Design Zimmer, 2 Wein Restaurants, Wine Spa und Vinothek

Neben 85 Premium Zimmern in den Kategorien "classic" und "prestige" und 20 Suiten mit Weingartenblick entstand auch auf 1.400 m2 Fläche ein wunderschön geradlinig designter Spa-Bereich. In den 8 Behandlungskabinen inklusive 2 Doppel-Spa Suiten werden ab sofort, gemeinsam mit den Sparpartnern AVEDA, VINOBLE und COMFORT ZONE, high level Wein-, Beauty- und Body-Behandlungen angeboten. Ein Spa Living Room & Bar mit offenem Kamin und prachtvoller Sonnenterrasse bieten coole Drinks und ein besonderes Genussfeeling mit Blick auf die Weinreben. Dazu werden die Fitnesskompaktzone, 2 Saunen, 2 Infrarotkabinen und 1 Dampfbad, das große ganzjährig beheizte Outdoorpool mit Inneneinstieg, sowie ein Relaxbereich, je nach Lust und Laune ein entspannendes oder aktivierendes Energie- & Verwöhnprogramm ermöglichen.

Für die Kulinarik sind Küchenchef Dominik Stolzer und für Service und Wein Michael Mauser verantwortlich. Dominik Stolzer hat letztes Jahr im Restaurant La Pura 2 Hauben erkocht und kürzlich auch das Kochbuch "GourMed-Cuisine" auf den Markt gebracht hat.

Ein Restaurant ist als steirische Weinkuchl mit einem vielfältigen Buffet/Menu Angebot und ein weiteres als fine dining à la carte Restaurant konzipiert. Eine wunderschöne Restaurantterrasse bietet eine prachtvolle Aussicht über die südsteirische Hügellandschaft. Darüber hinaus stehen den Gästen des LOISIUMs die Weinbar und die Weingallerie zur Verfügung oder das Zigarren Separèe, um auch indoor in Ruhe eine Zigarre genießen zu können.

Gleich neben dem Hotel und mit diesem direkt verbunden, eröffnete die "LOISIUM Vinothek Steiermark", ganz in Goldtönen gehalten, mit Weinshop zu Winzerpreisen, Weinverkostbar und 2 Weinséparées.

Mit der LOISIUM Vinothek Steiermark wurde eine regionale Erlebnisvinothek eröffnet, die die interessantesten Weine der gesamten Steiermark vor ausgewählt und mit Sommelierberatung zu Winzerpreisen präsentiert. Dazu wird in Zukunft auch ein vielfältiges Programm an Weinverkostungen und Weinseminaren angeboten. Diese LOISIUM Vinothek Steiermark, mit Weinverkostbar und speziellen Weinséparées, soll als Plattform für die lokale Weinkompetenz dienen und vinophilen Individualisten einen perfekten Platz zum Weinverkosten und -genießen bieten. Auch die Weingärten und die Naturszene werden über einen eigens kreierten Weinschaugarten mit einem von der Gemeinde gestifteten, für die Südsteiermark typischen Klapotetz und einer alten Weinpresse, in das Weinerlebnis integriert.

Gleich oberhalb der LOISIUM Vinothek Steiermark, im ersten Stock des Vinotheksgebäudes, befindet sich das 400m2 große Konferenz- & Seminarzentrum mit freiem Blick in die Weingärten. In Summe stehen 3 Seminarräume für bis zu 150 Personen, sowie 2 Board Rooms und die 2 Weinseparées, für je 10 bis 14 Personen, zur Verfügung.

Aveda, Vinoble und Comfort Zone sind exklusive Partner im Spa-Bereich

AVEDA konnte, wie schon in Langenlois, als bewährter Spapartner gewonnen werden. AVEDA Spa Behandlungen für Körper und Gesicht basieren auf Elementen ayurvedischer Heiltradition. Die Kombination reiner, duftender Blumen- und Pflanzenessenzen aus aller Welt mit seit Jahrhunderten bewährten Entspannungsritualen sorgen für schnelle Entspannung und Erholung.

Mit VINOBLE als starken regionalen Partner für hochwertige Weinbehandlungen aus der Südsteiermark wurden eigene LOISIUM Signature Treatments rund um das Thema Wein entwickelt und mit Comfort Zone, als weiteren Spa-Partner des Loisiums in der Südsteiermark, wird den Spagästen eine sehr hochwertige, italienische Beauty-Marke ergänzend angeboten.

Das LOISIUM Wine & Spa Resort Südsteiermark ist wie das Schwesterhotel in Langenlois ein Mitglied der "Design HotelsTM" ( www.designhotels.com).

Neues Landmark für die Steiermark

"Die LOISIUM Gruppe will mit diesem Resort nicht nur ein neues Landmark für die Steiermark und ihre Weine schaffen, sondern auch die Positionierung der Südsteiermark in Richtung qualitativ hochwertigen Weintourismus noch verstärken. Durch den ganzjährigen Hotelbetrieb sollen viele positive Effekte und neue Wertschöpfung für die gesamte Region entstehen können", erklärt Mag. Kraus-Winkler. Vor allem ist das neu eröffnete Resort auch wieder ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. "Es freut mich ganz besonders, dass wir bereits zur Eröffnung ein sehr professionelles Team, zur Gänze aus der Region kommend, beschäftigen können, das unseren Gästen ein sehr individuelles Hotel-und Weinerlebnis kreieren wird" erklärt die international erfahrene Hoteldirektorin Birgit Wolfsberger.

Das "LOISIUM Neighbour Programm"

Dass Design und Regionalität in keinerlei Widerspruch stehen, beweist das LOISIUM Neighbour Programm. Dieses integriert exklusive Partner der Region und bringt so den Gästen diese Region noch näher. Außerdem bieten diese Partner den Gästen des LOISIUMs exklusive kleine Geschenke und Vergünstigungen, wenn sie von diesen besucht werden.

Weitere Bilder unter:
http://www.apa-fotoservice.at/galerie/3030

Rückfragen & Kontakt:

Elisabeth Wimmer
Presse & Kommunikation
wimmer@loisium.at
Mobil: +43 (0)664 514 62 00

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0005