Galadinner des 6. Salon du Livre Francophone im Luxushotel Sofitel Vienna Stephansdom

Wien (TP/OTS) - Der 6. Salon du Livre Francophone und das
Symposium "Versailles-Schönbrunn - ein Wettstreit auf höchster Ebene" versammelte handverlesene Experten aus Österreich und Frankreich wie Autorin und Generalkuratorin des Historischen Kulturdenkmals Catherine Arminjon, Historikerin Renate Zedinger, Operndirektor Dominique Meyer, Musikwissenschaftler Herbert Seifert, zu einem literarischen und kulturellem Austausch. Das Luxushotel Sofitel Vienna Stephansdom lud die Autoren und Gäste des Salon du Livre zum traditionellen Galadinner, wo man gemeinsam die französische Kochkunst und das Savoir vivre zelebrierte.

Weitere Bilder unter:
http://www.apa-fotoservice.at/galerie/3050/

Rückfragen & Kontakt:

Tel: +43 1 90 616 3106
Fax: +43 1 90 616 3000
patrizia.tonin@sofitel.com
http://www.sofitel-vienna-stephansdom.com

Mag. Patrizia Tonin, MSc
Public Relations Manager
Sofitel Vienna Stephansdom
Praterstraße 1
A-1020 Wien

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001