Tiscover.com: Relaunch zum Start der Sommerbuchungen

Mit großflächigen Fotostrecken und interaktiven Freizeitkarten setzt Tiscover das Erlebnis Alpenurlaub neu in Szene. Die Sommerbuchungen laufen auf Hochtouren.

Innsbruck (TP/OTS) - Seit Jahren verzeichnet das
Alpen-Urlaubsportal http://www.tiscover.com ein ungebremstes Wachstum bei Online-Buchungen. 2011 brachte ein Plus von 45 %, für den Sommer wird eine Steigerung von bis zu 40 % im Vergleich zum Vorjahr erwartet. Um derartige Zuwächse zu erreichen, investiert Tiscover kontinuierlich in die Verbesserung seines Online-Angebotes. Auch zum Start der Sommersaison wurden wieder zahlreiche Neuerungen präsentiert. Tiscover Geschäftsführer Konrad Plankensteiner: "Wir möchten, dass der Urlaub für den Gast bereits auf unserer Website beginnt. Aus diesem Grund stellen wir jetzt Bilder, 360-Grad-Panoramen der Unterkünfte und Videos noch mehr ins Zentrum unseres Angebotes." So sorgen seit dem Relaunch großflächige Slideshows auf allen Einstiegsseiten der Tiscover.com für Stimmung bei der Urlaubssuche. Gleichzeitig bieten die Bilder dem Besucher einen direkten Link zu aktuellen Angeboten, verschiedenen Interessensbereichen oder Regionen. Auch das integrierte Kartenmaterial wurde komplett überarbeitet. Gemeinsam mit dem deutsch-österreichischen Kartenspezialisten Toursprung wurden Freizeitkarten für den Alpenraum entwickelt, auf welchen neben den gefundenen Unterkünften auch Wander- und Bikeinfos, Badeseen, Skigebiete und andere urlaubsrelevante Informationen zur gewählten Region eingeblendet werden können.

Mit Maxymiser zu noch mehr Kundenzufriedenheit

Bei der laufenden Optimierung der Website wird Tiscover seit kurzem von der Firma Maxymiser unterstützt. Das Unternehmen zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Conversion Management-Lösungen und arbeitet u.a. für die Lufthansa und easyJet. Timo von Focht, für den deutschsprachigen Raum zuständiger Regional Director bei Maxymiser, freut sich über die Zusammenarbeit: "Gerade im dynamischen Reise-Umfeld zeigt sich immer wieder, dass durch die fortlaufende Verbesserung der Nutzererfahrung auf der Website enorme Steigerungen bei Conversion-Rates und Umsätzen erreicht werden können." Und eines ist sicher: Besonders im schnelllebigen Internet ist der Kunde König - und immer nur einen Klick vom Konkurrenzangebot entfernt.

Tiscover Facts

Tiscover mit Hauptsitz in Innsbruck, Tirol, wurde 1991 gegründet und entwickelte das erste elektronische Tourismus Informations-System Österreichs. 1995 wurde TIS@WEB, eine der ersten Reisewebsites weltweit, freigeschaltet. Heute ist die Tiscover GmbH Teil der in Köln ansässigen HRS - HOTEL RESERVATION SERVICE Robert Ragge GmbH. www.tiscover.com, das Urlaubsportal für den Alpenraum, bietet rund 25.000 buchbare Unterkünfte und zählt zu den weltweit erfolgreichsten Reisewebsites.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Claudia Bär
Tel.: +43 (0)699 15351 625
Fax: +43 (0)512 5351 601
claudia.baer@tiscover.com
http://www.tiscover.com

Tiscover GmbH
Maria-Theresien-Strasse 55-57
A-6010 Innsbruck

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002