Volles tolles Programm im Juli

Bad Kleinkirchheim: Zuerst spielt die Musi, dann feiern Familien. 21. Juli: Open Air mit Stars der Volksmusik und des Schlagers

Bad Kleinkirchheim (TP/OTS) - Volles und tolles Programm in Bad Kleinkirchheim: Der Juli macht sogar Müde munter. Denn beim großen Sommer Open Air am 21. Juli wechseln sich wieder die Stars der Volksmusik und des Schlagers auf der Bühne ab. Und eine Woche später startet das große Nivea Familienfest.

Andreas Gabalier, Nik P., das Nockalm Quintett, Marc Pircher, die Seer und viele mehr: Die Liste ist lang und prominent besetzt. Sie alle und viele mehr werden am 21. Juli beim 17. Gipfeltreffen der volkstümlichen Musik von Arnulf Prasch auf der großen Bühne in St Oswald bei Bad Kleinkirchheim präsentiert. "Wenn die Musi spielt" wird flankiert von zahlreichen Veranstaltungen während der "Kärntnermilch"-Musi-Wanderwoche vom 15. bis 20. Juli. Der Einlass zur Generalprobe am 20. Juli und zum Open Air Konzert ist nur mit gültiger Eintrittskarte möglich. Die Veranstalter raten zum Vorverkauf, da an der Abendkasse nur Restkarten erhältlich sein werden. Für die Anreise verkehren Postbusse ab Klagenfurt (über Feldkirchen), Villach, Spittal, Wolfsberg, Griffen und Völkermarkt. Vor Ort sind Shuttle-Busse für die Fans unterwegs.
Mehr Information unter: www.musi-open-air.at

Party für die ganze Familie heißt es beim Nivea Familienfest in Bad Kleinkirchheim am 28. und 29. Juli. Auftreten werden unter anderem Popstar Sebastian Wurth, Showratte Rolf Rüdiger und Moderator Robert Steiner. Heuer geht die große Party erstmals in die Verlängerung: Denn sie lässt sich mit einem entspannenden Aufenthalt für die ganze Familie in den Kärntner Nockbergen verbinden. Diese neu konzipierten Familien-Wochen sind in der Zeit von 21. Juli bis 4. August in zwei Varianten buchbar: Entweder sieben Tage (ab Euro 735, für zwei Erwachsene und zwei Kinder in einer Frühstückspension) oder in der Kurzversion mit drei Nächten (ab Euro 315). Im Preis enthalten sind ein tägliches Familienprogramm - vom Segel-Schnupperkurs bis zum Treffen der Rothäute im Indianerdorf - sowie zahlreiche Attraktionen und Ausflugsziele.

Mehr Information:
www.badkleinkirchheim.at/grosses-programm-fuer-kleine-gaeste

Pressebilder unter:
http://www.tourismuspresse.at/redirect/Pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH
Dorfstraße 30
A-9546 Bad Kleinkirchheim
GF Stefan Heinisch
Tel.: +43 (0)4240 8212
Fax: +43 (0)4240 8537
presse@badkleinkirchheim.at
www.badkleinkirchheim.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001