Salzburger Altstadt "En Vogue"

Fashion Weeks von 30. August bis 15. September 2012

Salzburg (TP/OTS) - Was kommt? Was bleibt? Und was davon ist wirklich tragbar? Die Modewelt ist schnelllebig: Jede Saison werden neue Modetrends kreiert, alte neu interpretiert oder aber auf gewisse Zeit verbannt. Wer für die Herbst-/Winter-Saison auf dem Laufenden sein will, um beim Shopping in den 160 Fashion-Stores, Modeboutiquen und Trachtengeschäften der Salzburger Altstadt keine Modesünden zu begehen, darf die Fashion Weeks von 30. August bis 15. September auf keinen Fall verpassen.

Der Auftakt der diesjährigen Fashion Weeks erfolgt glamourös und doch traditionell. Mit einer Open Air-Modeschau am Donnerstag, 30. August am Mozartplatz im Zentrum der Altstadt präsentiert sich bereits einer der Schwerpunkte: die Tracht. Salzburg als wichtigster Trachtenstandort Europas begeistert LiebhaberInnen von Tradition und Brauchtum mit mehr als 30 Trachten-Fachgeschäften. Einen Ausschnitt davon kann man beim Opening erleben: Trachten Forstenlechner, Hanna Trachten, Ploom uvm. zeigen ihre aktuellen Kollektionen. "Everlasting Collection" heißt die außergewöhnliche Modelinie von Stardesignerin Susanne Bisovsky, die es auch zum Opening auf der Trachtenmodeschau zu bestaunen gibt. Der beste Anlass, um das eigene Dirndl oder die Lederhose wieder einmal auszuführen!

Haute Couture & Shopping-Nights

Auch der darauffolgende Freitag steht ganz im Zeichen der Mode: Am 31. August zeigen Salzburgs ModeunternehmerInnen wie Via Venty, Frey Wille und Jones Schmuck und High Fashion von namhaften Labels und Designer La Hong präsentiert seine aktuelle Haute Couture. Während die Models am Open-Air Laufsteg edle Designermode präsentieren, laden mehr als 60 UnternehmerInnen im Umkreis Getreidegasse zur Shopping-Night bis 22 Uhr. Auch die Geschäfte der Linzer Gasse heißen am 14. September ihre KundInnen bis 22 Uhr willkommen.

Neben verschiedensten Instore-Events gibt es Shopping-Touren: Zu Themen wie "Pracht in Tracht", "Was Männer wollen" mit Bernhard Roetzel oder "Giro d`Italia" führen professionelle Stilberaterinnen kleine Gruppen zu den modischen Hotspots der Altstadt. Nicht verpassen: Am 7. September wird im V.O.I. Store in der Linzer Gasse das "Gesicht der Altstadt" gekürt!

http://www.salzburg-altstadt.at

Rückfragen & Kontakt:

Altstadt Salzburg Marketing GmbH
Mag. Sigrid Felbersohn
Münzgasse 1/2
A-5020 Salzburg
Tel.: +43 (0)662 845453-10
sigrid.felbersohn@salzburg-altstadt.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001