Stüdlhütte (2.802m) am Glockner als Tagungsort der Wanderhotels

Vorstandsklausur der Wanderhotels "best alpine" am direkten Weg zum Großglockner - die bergerfahrenen Hoteliers trafen sich zur zweitägigen Klausur in der Stüdlhütte auf 2.802 m.

Irschen (TP/OTS) - "Wenn Wanderhoteliers, die sich dem Motto 'Berglust pur' verschrieben haben, tagen und strategisch über die Zukunft nachdenken, dann gilt es dafür, einen Tagungsort zu wählen, der Weitblick ermöglicht. Deshalb haben sich der gesamte 10-köpfige Vorstand und die Geschäftsführung auf den Weg gemacht, um von Kals hinauf Richtung Großglockner zu steigen und in der Stüdlhütte (2.802 m) zu tagen" erklärt Eckart Mandler, Gründer und Geschäftsführer der internationalen Hotelgruppe Wanderhotels "best alpine". Nach zwei Arbeitstagen am 11. und 12. September 2012 war die Besteigung des Großglockners geplant, was allerdings von einem Wettersturz verhindert wurde.

Zwei neue Mitglieder & zentrale Weichenstellungen für 2013

Im Rahmen der Vorstandsklausur wurde der Beschluss gefasst, zwei neue Mitglieder in die Gruppe der Wanderhotels "best alpine" aufzunehmen. Es sind dies das auf Familien und Wanderer spezialisierte Heidi-Hotel Falkertsee in den Kärntner Nockbergen und das Hotel Magdalenahof im Gsiesertal, einem Seitental des Pustertals, in Südtirol.

Getreu ihrem Motto "Berglust pur" beschlossen die bergerfahrenen Hoteliers für 2013 unter anderem, die Idee der Sommer-Glücksmomente der Österreich Werbung in ihre Aktivitäten aufzunehmen. So wird das Wandern im kommenden Jahr um starke "Magic Moments" bereichert, die den Gästen starke alpine Glücksmomente eröffnen sollten.

Wanderhotels "best alpine" - mehr als 70 internationale Wanderspezialisten

Mit 5.000 Gästebetten und 1,2 Millionen Übernachtungen zählen die Wanderhotels "best alpine" seit 17 Jahren zu den größten und profiliertesten Angebotsgruppen im Alpenraum. Das jährliche Budget von rund EUR 850.000,-- sichert den Mitgliedern eine hohe Marktpräsenz als Nummer 1 unter den Wanderhotels.

Rückfragen & Kontakt:

Wanderhotels "best alpine"
Eckart Mandler
Tel.: +43 (0)4710-2471-0

Oliver Pichler & Partner
Oliver Pichler
Tel.: +43 (0)1-512 87 37
http://www.o-pichler.at/Wanderhotels

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0009