Michael Fassbender übernimmt neue Führung im Hapimag Resort Bad Gastein

Michael Fassbender ist neuer Hapimag Resort Manager von Bad Gastein. Der leidenschaftliche Gastgeber verfügt über viel Erfahrung aus namhaften Resorts und Hotels.

Baar / Salzburg (TP/OTS) - Michael Fassbender, gebürtiger Deutscher, übernimmt am 21. September 2012 die Aufgaben des Resort Managers in Bad Gastein. Michael Fassbender ist ein leidenschaftlicher Gastgeber, der sich voll und ganz seinen Gästen widmet. "Es bereitet mir grosse Freude, meinen Gästen höchste Dienstleistungsqualität zu bieten und sie zu begeistern", sagt der 51-Jährige Resort Manager.

Seine Karriere startete Michael Fassbender als Management Trainee bei Robinson in der Schweiz, in der Türkei und in Spanien. Im Robinson Club Fleesensee in Deutschland, war er als Stellvertretender Direktor für das Wohl der Gäste verantwortlich. Weitere Erfahrungen sammelte Michael Fassbender auch in der österreichischen Hotellerie als General Manager im Robinson Club Ampflwang in Oberösterreich und im Familien- und Sportresort Wahaha in Kärnten.

Das Hapimag Resort Bad Gastein besteht aus dem denkmalgeschützten Hotelpalais und drei Annexbauten mit 154 Apartments. Es verfügt über ein eigenes Restaurant und ein abwechslungsreiches Wellness-Angebot. Weitere Hapimag Resorts in Österreich befinden sich in Bad Kleinkirchheim, Saalbach, Sonnleitn, St. Michael, Wien und Zell am See.

Michael Fassbender tritt die Nachfolge von Waltraud Seewald an, die das Resort im Februar 2012 verlassen hat. In der Zwischenzeit führten Sabine Fessieux, Resort Managerin Château de Chabenet und Monika Enzinger, Stv. Resort Manager Bad Gastein das Resort interimistisch.

Das Unternehmen Hapimag

Hapimag ist ein Dienstleistungsunternehmen im Bereich der individuellen Freizeit- und Lebensgestaltung und wurde 1963 gegründet. Als führender europäischer Wohnrechtsanbieter bietet Hapimag über 141 000 Mitgliedern Zugang zu einer ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Plattform mit 57 Adressen in Toplagen in 16 Ländern. Den Mitgliedern stehen über 5300 Apartments zur individuellen Nutzung offen, ergänzt mit standortspezifischen Gastronomie-, Wellness-, Kultur-, Service- und Infrastrukturangeboten. http://www.hapimag.com

Rückfragen & Kontakt:

Bildmaterial und Interviewanfragen - Österreich:
PRincess Communications Consulting GmbH
Mag. Martina Tiefenbacher
Telefon: +43 (0)662 / 82 74 92-0
E-Mail: tiefenbacher@princesscom.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0003