Erfolgreicher Sommer für Niederösterreichs Gartentourismus!

St. Pölten (TP/OTS) - Einer der wärmsten Sommer seit Beginn der Aufzeichnungen belehrte Skeptiker eines Besseren: Mit dem Anstieg der Temperaturen stieg auch der Gartentourismus in Niederösterreich, erfreulich hohe Besucherzahlen wurden verzeichnet. Der "Gartensommer Niederösterreich" mit unzähligen Veranstaltungen und einer fulminanten Gartensommer-Vollmondnacht ist an diesem Erfolg maßgeblich beteiligt.

Vom Erfolg der landesweiten Aktion "Gartensommer Niederösterreich" zeigt sich Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka begeistert. "Durch die enge Kooperation von 'Natur im Garten', Niederösterreich-Werbung und Gartenplattform Niederösterreich werden maximale Synergien erzeugt, die erfreuliche Erfolge in Niederösterreichs Gartentourismus verzeichnen lassen. Trotz hochsommerlicher Temperaturen, die mehr zum Baden denn zum Gartenbesuch einluden, strömten die Gäste in die Schaugärten und etablierten damit die Gartensommer-Vollmondnacht zur erfolgreichsten Gartenveranstaltung des heurigen Sommers. Der 'Gartensommer Niederösterreich' ist aus dem Veranstaltungsportfolio des Landes Niederösterreich nicht mehr wegzudenken!"

Auch Tourismus-Landesrätin Dr. Petra Bohuslav zeigt sich angesichts des regen Zulaufs zum Gartensommer und vor allem zur Gartensommer-Vollmondnacht höchst erfreut: "Durch das dichte und abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm wurden heuer besonders viele Gäste in die Gärten gelockt, allein der Vollmondnacht waren es 20.000. Diese geradezu paradiesische Entschleunigung platziert den Gartensommer und damit den Gartentourismus in Niederösterreich noch stärker und nachhaltiger, wodurch wertvolle Beiträge zur kulturellen und ökonomischen Wertschöpfung des Landes geliefert werden."

Der "Gartensommer Niederösterreich" fand heuer zum zweiten Mal von Juni bis August statt. Rund 50 Partner beteiligten sich an dieser landesweiten Aktion, die mit folgenden Resultaten reüssieren kann:
mehr als 250 Veranstaltungen, viele Packages für Individualgäste zum Entspannen und eine überaus erfolgreiche Gartensommer-Vollmondnacht, an der rund 20.000 Gäste die Gärten des Gartensommer besuchten. Bei traumhaften Sommertemperaturen und einem romantisch verschleierten Vollmond erfreuten sich Schaugärten, Wirtshäuser und Genießerzimmer eines fulminanten Zulaufs.

Auch im kommenden Jahr wird der "Gartensommer Niederösterreich" mit einer oder mehreren Vollmondnächten von Juni bis August stattfinden.

Aber: Die Gartensaison ist noch nicht vorbei! Auch im Herbst und Winter haben die Gärten Niederösterreichs interessante Angebote und Veranstaltungen für ihre Gäste parat.

Alle Infos dazu finden Sie unter www.diegaerten.at,
Facebook: http://www.facebook.com/diegaertenniederoesterreichs Twitter: http://twitter.com/#!/diegaertennoe
Blog: http://gartensommer.wordpress.com

Bitte beachten Sie Bildtext und Fotocredit.

Weitere Fotos zum Download finden Sie unter dem Link:
http://bildarchiv.niederoesterreich.at/pindownload/login.do?pin=3NT69

Sollten Sie mit dem Link nicht direkt zum Download kommen, verwenden Sie bitte den PIN-Code: PIN-Code: 3NT69

Diese Pressemitteilung finden Sie auch auf www.niederoesterreich.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Gartenplattform Niederösterreich
Grenzgasse 12/EG
3100 St. Pölten, Österreich
Tel.: +43(0)2742/226 33-512
Fax: +43(0)2742/226 33-20
E-Mail: office@diegaerten.at
Web: www.diegaerten.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002