Neu: Bachelor of Science in International Management an der MODUL University Vienna

MODUL University stellt sich neu auf

Wien (TP/OTS) -

  • Start des "Bachelor of Science in International Management" im September 2013
  • 3-jähriges Vollzeit-Studienprogramm überzeugt durch Managementausbildung am Puls der Zeit, exzellente Studienbedingungen und gelebte Internationalität
  • MODUL University Vienna erweitert mit dem neuartigen Basisstudium ihr Portfolio und hebt sich von vergleichbaren Angeboten ab

Premiere an der MODUL University Vienna: Ab September 2013 bietet die Privatuniversität am Wiener Kahlenberg erstmals auch ein wirtschaftswissenschaftliches Bachelorstudium an. Der neue Bachelor of Science in International Management erweitert ab Herbst kommenden Jahres das bestehende Studienportfolio mit Schwerpunkt Tourismus und läutet damit eine neue Ära an der Privatuniversität ein.

"Die MODUL University Vienna hat einen hervorragenden Ruf im In-und Ausland und zeichnet sich durch exzellente Studienbedingungen sowie durch gelebte Internationalität aus", so Prof. Dr. Karl Wöber, Rektor der MODUL University Vienna. "Das neue Bachelorstudium International Management fügt sich nahtlos in die Riege unserer bestehenden Studienprogramme ein und wird diese als neues wirtschaftswissenschaftliches Basisstudium substanziell erweitern. Damit ändert sich auch die Ausrichtung der Privatuniversität. In Verbindung mit den weiterführenden Masterstudien sowie dem neuen PhD-Programm vollzieht die MODUL University Vienna somit den letzten Schritt hin zu einer vollwertigen wirtschaftswissenschaftlichen Hochschule, die sich aufgrund ihrer einzigartigen Qualitätsführerschaft deutlich von öffentlichen Universitäten und deren Studienangeboten abhebt."

Internationale Managementausbildung am Puls der Zeit

Im Zentrum des neuen Bachelorstudiums International Management steht die interdisziplinäre Vermittlung von zeitgemäßen Management-und Führungskompetenzen. Die Studierenden setzen sich im Laufe ihres Studiums mit verschiedenen Disziplinen auseinander: Sie behandeln Inhalte aus dem Bereich der klassischen Wirtschaftswissenschaften, der Psychologie, Soziologie, Mathematik sowie Politikwissenschaften. Das gesamte Lehrprogramm ist stark eingebettet in ein multikulturelles und stark auf Internationalität ausgerichtetes Umfeld - neben der einzigartigen Betreuungsqualität eine der weiteren Stärken der MODUL University Vienna. Die Lehrveranstaltungen werden zur Gänze in englischer Sprache abgehalten und bereiten die künftigen Absolventen auf diese Weise bestmöglich auf vielversprechende internationale Managementkarrieren vor.

Generalistische Basisausbildung als Sprungbrett

Das Grundstudium dient der Vermittlung von generellem wirtschaftswissenschaftlichem Wissen und Management Know-how in den Bereichen Human Resources, Marketing, Finance, Information Management, Quantitative Methods, Economics und Law und Communication. Das Studium legt größten Wert darauf, dass neben akademischen, professionellen und persönlichkeitsbildenden Fertigkeiten auch interpersonelle Beziehungskompetenzen und deren Einfluss auf moderne Managementpraktiken vermittelt werden. So wird das Thema "International Management" vielseitig analysiert, in dem sowohl aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse als auch day-to-day Managementfertigkeiten behandelt werden. Ein starker methodischer Fokus lehrt den Studierenden praxiserprobte Ansätze und Tools, um komplexe Herausforderungen des Managements lösen zu können. Weiters werden Lehrveranstaltungen in den Bereichen Principles of Sciences und Research Design angeboten. Den Abschluss des Studiums bildet die Bachelor-Arbeit (Thesis). In Ihr beweist der oder die Studierende die Fähigkeit, praktische Probleme wissenschaftlich zu lösen.. Das Studium richtet sich als 3-jähriges Vollzeit-Studienprogramm an MaturantInnen, die an einer herausragenden wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung in besonders multikulturellem Umfeld interessiert sind.

Das Studium auf einen Blick

Bezeichnung: Bachelor of Science in International Management, BSc Umfang und Dauer: 3 Jahre, 180 ECTS Organisationsform: Vollzeit Unterrichtssprache: Englisch Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife oder vergleichbarer Abschluss Kosten: EUR 28.000,- Studienstart: Herbst 2013

Weitere Informationen zum neuen Bachelorstudium unter
http://www.modul.ac.at/bachelor/bsc/international-management

Über die MODUL University

Die MODUL University Vienna, die internationale Privatuniversität der Wirtschaftskammer Wien, bietet Studienprogramme (BBA, BSc, MSc, MBA und PhD Programme) aus den Bereichen Internationaler Wirtschaft und Management, Neue Medientechnologie, öffentliche Verwaltung und nachhaltige Entwicklung sowie Tourismus und Hospitality Management an. Die Studienprogramme erfüllen strenge Akkreditierungsrichtlinien und werden aufgrund der internationalen Ausrichtung in Englisch abgehalten. Der Campus der Universität befindet sich am Kahlenberg im 19. Wiener Gemeindebezirk.

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Eder, MA
Leitung Marketing & Universitätskommunikation
MODUL University Vienna, Am Kahlenberg 1
Tel.: +43 (0)1 3203555-104
Handy: +43 (0)664 8463923
andreas.eder@modul.ac.at
http://www.modul.ac.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0007