Aus carpe diem Sprachreisen wird TravelWorks

Wien (TP/OTS) - Ab Oktober 2012 werden die Sprachprogramme von carpe diem Sprachreisen - seit 1991 Qualitätsanbieter von Sprachaufenthalten im Ausland - unter der Marke TravelWorks weitergeführt. TravelWorks, bislang bekannt als Spezialist für Freiwilligenaufenthalte sowie Work & Travel-Programme, bietet zudem auch sehr erfolgreich Auslandspraktika und High School-Programme an.

Beide Marken, carpe diem Sprachreisen und TravelWorks, gehören zur Travelplus Group GmbH. "Wir sehen uns zukünftig mit einer einzigen Marke deutlich besser aufgestellt, zumal die Sprachreisen das Programmangebot bei TravelWorks sinnvoll ergänzen", erklärt Torsten Pankok, Geschäftsführer der Travelplus Group GmbH, die Markenzusammenführung. "Kunden finden nun auf www.travelworks.at bequem und übersichtlich die gesamte Programmvielfalt und können auf Wunsch auch leicht Programme kombinieren."

Das Konzept ist schlüssig, denn schon jetzt bietet TravelWorks Auslandsaufenthalte an, die Reisen, Arbeiten und Lernen verbinden. Mit dem neuen Sprachreisezweig kommen nun Sprachaufenthalte in über 70 Destinationen für die Weltsprachen Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch und Chinesisch zum Markenportfolio hinzu.

Zudem wird das Programm im Bereich Schülersprachferien ausgebaut:
"Sprachen spielen heute deutlich früher eine Rolle im Leben der Schüler, als sie es noch vor 10 Jahren getan haben", erläutert Torsten Pankok, Geschäftsführer und selbst zweifacher Vater. Bereits in der Grundschule beginnt der spielerische Fremdsprachenerwerb. "Wer Spaß an der Sprache hat und früh ihren Nutzen schätzen lernt, etwa im Rahmen von Sprachferien im Ausland, lernt mit Freude an der Sache und nicht nur mit Blick auf die Noten bei der nächsten Schularbeit", weiß Pankok zu berichten.

Rückfragen & Kontakt:

TravelWorks
Mag. (FH) Eva-Maria Syrowatka
Büroleiterin Wien/Marketing u. Vertrieb
Tel.: 01-817 37 80 - 24
E-Mail: emsyrowatka@travelworks.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0009