Sinnlehre gegen Sinnleere - Stress ade!

Urlaub mit "Impulsen für mein Leben" im oberösterreichischen Innviertel

Aspach (TP/OTS) - Nur wenige gestehen es sich rechtzeitig ein. Dabei kündigt sich das drohende Burn-out zumeist mittelfristig an. Wer den Stress vermeintlich nicht mehr zu bewältigen scheint, der sollte sehr rasch versuchen, der Melodie des Lebens wieder zu lauschen. Auch mit professioneller Hilfe! Im Kneipp Traditionshaus der Marienschwestern im oberösterreichischen Aspach führt bei der Burn-out-Prävention die Kunst des Innehaltens zu neuem Sinn im Leben.

Die Stärkung von Lebensfreude und Selbstvertrauen sowie das Erleben von heiterer Gelassen-heit sind das Ergebnis der Original-Methode der fünf Säulen nach Kneipp - Lebensordnung, Ernährung, Heilpflanzen, Bewegung, Wasser & Wickel. Die "Sinnlehre gegen Sinnleere", nach Viktor E. Frankl, macht weltweit Menschen wieder Mut zum Leben - und eben auch in Aspach. "Impulse für mein Leben" stehen im Mittelpunkt der Regenerationswoche des Hauses im Innvier-tel. Wo überhaupt der Mensch im Mittelpunkt steht und die Oberin des Hauses auch ausgebildete psychologische Beraterin für Logotherapie und Existenzanalyse ist.

Schon eine Woche mit Genuss- und Entspannungstraining, mit Kneipp'schen Anwendungen und guten Gesprächen, mit gesunder Ernährung und moderater Bewegung kann kleine Wunder be-wirken. Und im "Erlebnis-Hallenbad der Sinne" werden dann dem einen oder der anderen die wahren Werte des Lebens und die richtige Lebensordnung wieder so richtig bewusst...

Infothek: Die Regenerationswoche in Aspach kostet ab Euro 695,-- (inkl. 6 Nächte mit Kneipp Bio-Vollpension, sowie u.a. ärztliche Untersuchung, Massage, Stressmessung mit Biofeedback, einem Ge-spräch mit der Gesundheitspsychologin sowie allen verordneten Wickeln, Güssen, Inhalationen und Bädern. Info und Buchungen: Tel. +43/(0)7755/7051, info@marienschwestern.at, www.aspach.kneippen.at Tipp: 10 % Rabatt bei Buchung bis 31.3.2013! Wer sich eine sinnvolle Auszeit zur nachhaltigen Verbesse-rung seiner Lebensqualität gönnen möchte, ist mit der Regenerationskur bestens beraten: 13 - 27 Nächte ab Euro 1.895,--

Einladung: Das "2. Symposium Aspach" findet am 24.11.2012 in Salzburg statt. Mutiges Thema: "Impulse zu mehr Mut im Leben". Interessierte Journalisten sind dazu herzlichst eingeladen. Detailliertes Programm gibt es unter http://www.kneippen.at oder unter oben angeführten Info-Nummern. Wir ersuchen um Anmeldung!

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sandra Nöhbauer
Tel. +43(0)5/9922
marketing@marienschwestern.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002