In Bad Kleinkirchheim zählt der Familien-Euro!

Erstmals in diesem Winter kosten Kids fast nix: Kinder bis 12 fahren Ski um Euro 1 / Tag.

Bad Kleinkirchheim (TP/OTS) - Immer Ärger mit dem Euro? Nicht so im winterlichen Bad Kleinkirchheim im österreichischen Bundesland Kärnten. Dort wird nämlich im kommenden Winter eine neue Variante der Gemeinschaftswährung eingeführt: Der Familien-Euro. Damit will Bad Kleinkirchheim, Kärntens renommiertester Skiort, den Skistars von morgen auf die Sprünge helfen und den Eltern entspannte Tage im Schnee ermöglichen.

Denn die Kids kosten fast nix: Sie carven und kurven in Begleitung ihrer Eltern (Details dazu siehe www.familien-euro.at) auf den rund 100 Pistenkilometern im Winter für nur einen Euro pro Tag. Und obendrein gibt es optional Ski oder Board gratis zu leihen. Selbst der tägliche Skiservice ist kostenlos. "Kinder sind die Zukunft des Wintertourismus", sagt Stefan Heinisch, Geschäftsführer Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH, "deshalb tun wir als Touristiker auch etwas für unsere Gäste der Zukunft." Nicht nur mit ihren Eltern oder mit dem Skikurs können die Kinder das Ski-Dorado in den Kärntner Nockbergen sprichwörtlich erfahren.

Es gibt in diesem Winter für die junge Zielgruppe einen neuen Service: Teen-Skiguides führen wochentags die Kids durchs Skigebiet, testen mit ihnen den neuen Funpark und sorgen für "Party am Berg". Die Eltern können unterdessen eine der gemütlichen Hütten genießen. Später im Tal verwandeln sich die Schneemänner und -frauen in Wasserratten, die in das angenehm temperierte Thermalwasser eintauchen, das schon seit Jahrzehnten in Bad Kleinkirchheim für Entspannung sorgt. Perfektioniert wird das Erlebnis im Wellness-Tempel Thermal Römerbad, einer einzigartigen Genusslandschaft mit 13 Saunen auf drei Ebenen.

Beim Kauf eines Skipasses ab 6 Tagen eines Erwachsenen fährt ein Kind um 1 Euro / Tag.

Der Familien-Euro ist Teil einer neuen Wochenpauschale, die bei einer Gruppe Bad Kleinkirchheimer Betriebe buchbar ist. Pro Erwachsenen kann ein Kind bis 12 Jahre die Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen um einen Euro pro Tag nutzen. Bereits ab Euro 885 kann eine Familie so mit zwei Kindern inklusive Skipässen eine Ferien-Winterwoche in Bad Kleinkirchheim im Rahmen dieser Aktion genießen. Das Familien-Euro-Paket gibt es in zahlreichen Varianten -von der Frühstückspension bis zum Fünf-Sternehotel mit Halbpension in der Zeit vom 12. Januar bis zum 8. März 2013. Die genauen Teilnahmebedingungen auf www.familien-euro.at.

Und ab dem 9. März setzen wir noch eins drauf: Bis 1. April 2013 fahren alle gratis! Bei den SkiThermenWochen ist der Skipass inklusive und die Thermen kosten die Hälfte.

Der Skipass ist bei Mitgliedsbetrieben bereits inklusive, so heißt es bei den SkiThermenWochen im Skigebiet Bad Kleinkirchheim/St. Oswald. Nachfolgendes Beispielangebot umfasst sieben Nächtigungen in einem Ski-Thermen-Mitgliedsbetrieb sowie 50% Ermäßigung auf die Thermeneintritte (ab 3 Stundenkarte). Buchbar für die Zeit von 9. März - 1. April 2013 ab Euro 280,- (Pension mit Frühstück) und Euro 490,- (4* Hotel mit Halbpension), nur in einem der Mitgliedsbetriebe.

Bilder in Druckqualität HIER downloaden!:
http://www.tourismuspresse.at/redirect/badkleinkirchheim

Mehr Informationen auf www.familien-euro.at.

Rückfragen & Kontakt:

Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH
Dorfstrasse 30, A-9546 Bad Kleinkirchheim
Tel.: +43 4240 / 8212-28, Fax: +43 4240 / 8537
presse@badkleinkirchheim.at, presse.badkleinkirchheim.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0011