ARCOTEL John F in Berlin erhält Vierstern-Superior-Auszeichnung

Wien (TP/OTS) - Das ARCOTEL John F Berlin wurde mit der 4-Sterne-Superior Klassifizierung ausgezeichnet. Das in Berlin Mitte im März 2009 eröffnete Hotel der österreichischen ARCOTEL Unternehmensgruppe wurde im Rahmen eines umfangreichen Qualitätschecks nach den Kriterien der Deutschen Hotelklassifizierung positiv bewertet.

Der Begriff Superior wird mit einem überdurchschnittlich guten Serviceangebot und Top-Dienstleistungen auf hohem Niveau in Verbindung gebracht. Das ARCOTEL John F Berlin kann diesen Erwartungen getreu gerecht werden. Eine erstklassige und qualitativ hochwertige sowie zeitgemäße 4-Sterne-Qualität sind im gesamten Hause vorzufinden.

Manfred Mayer, Alleinvorstand der ARCOTEL Hotel AG zeigt sich besonders stolz: "Wir legen in allen zehn ARCOTEL Hotels großen Wert auf Qualität und Professionalität. Durch die hervorragende Serviceorientierung und die gelebte Gastlichkeit der Mitarbeiter konnten wir dieses erfreuliche Ergebnis erzielen. Mein besonderer Dank gilt Resident Managerin Tanja Koch und ihren engagierten Mitarbeitern. Wir freuen uns sehr, dass wir für ein weiteres Hotel die 4-Sterne-Superior-Klassifizierung erhalten haben. Dies zeigt, dass wir mit unserer bisherigen Strategie den richtigen Weg eingeschlagen haben. Wir Mitarbeiter in den ARCOTEL Hotels sind wahre Gastgeber aus Leidenschaft."

Das in Berlin Mitte gelegene Hotel ist insgesamt mit 190 Zimmer, Suiten und Appartements ausgestattet. Im Zusammenspiel mit edlem Ambiente und Design sowie hochwertigen Möbelstücken entsteht eine Atmosphäre, indem sich Gäste und Besucher rund um wohl fühlen. Die außergewöhnlichen Suiten und Themenzimmer verleihen dem Haus Einzigartigkeit: Besucher können in der Präsidenten Suite edles Design erwarten. Das außergewöhnliche Kennedy Zimmer verschafft Einblick in die Amtszeit des 35. US-Präsidenten. Die Park Suite sowie die City Suite bieten dem Gast einen fantastischen Ausblick auf die Stadt und die Town Houses. Im International Style Room können sich Gäste in die Zeit zwischen 1925 und 1965 zurückversetzen und historisch zeittypisches Ambiente genießen.

Frau Koch meint hierzu: "Die Auszeichnung des DEHOGA Verbandes verdeutlicht, dass neben der Räumlichkeiten und der Ausstattung auch Service und Qualität in unserem Haus stimmen. Dies spiegelt sich auch in dem Feedback unserer Gäste wider. Umso mehr freut es mich natürlich, dass dies durch die Zertifizierung untermalt wird."

Die ARCOTEL Unternehmensgruppe, eines der größten privaten österreichischen Unternehmen im Tourismusbereich, positioniert sich klar in der Business- und Stadthotellerie. Die ARCOTEL Gruppe vereint das persönliche und individuelle Umfeld eines familiengeführten Unternehmens mit internationalem Standard, Top-Qualität und solider wirtschaftlicher Basis. Gegründet 1989, umfasst die Gruppe derzeit zehn Hotels in Österreich, Deutschland und Kroatien mit insgesamt 1.563 Zimmern und beschäftigt aktuell 711 Mitarbeiter. 2012 wurde das ARCOTEL Onyx Hamburg eröffnet.

http://www.arcotelhotels.com

Rückfragen & Kontakt:

ARCOTEL Hotels
Mag. Kerstin Kulovits
PR & Marketing Assistant

Konstantingasse 6-8
A-1160 Wien

Tel.: +43 (0)1 785 5000-36
Fax: +43 (0)1 485 5000-12
kerstin.kulovits@arcotelhotels.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0011