INCERT.at: Die größten Abenteuer Österreichs ab jetzt im Gutscheinformat

Die vielen Facetten des Projekt Spielbergs entdecken und direkt schenken...

Spielberg (TP/OTS) - Am Red Bull Ring atmet man den Hauch von Motorsportgeschichte, die hier über Jahrzehnte ihre emotionalen Spuren hinterlassen hat. Von 1963 bis 2003 fanden zuerst auf dem Flugplatz in Zeltweg und später auf dem jetzigen Gelände des Red Bull Rings die spektakulären Rennen der Formel 1 statt.

Seit dem 15. Mai 2011 öffnet nun der schönste Spielplatz Österreich unter dem Namen "Projekt Spielberg" seine Pforten und vereint an diesem geschichtsträchtigen Ort sämtliche Freizeit- und Erlebniswünsche, die man sich sonst nur mühsam auf diversen Actionportalen einzeln zusammenstellen kann.

Um die Vielzahl an Möglichkeiten greifbar zu machen, implementierte die eCommerce Spezialagentur INCERT eTourismus unter www.projekt-spielberg.at eine umfassende Gutscheinwelt, auf welcher man im Angebot des "Spiel-Bergs" nach Lust und Laune stöbern und sich die eigenen Wünsche in Gutscheinform in wenigen Augenblicken einfach erfüllen kann.

Das Gutscheinangebot des "Projekt Spielberg" hat Suchtpotential. Für Mag. Günther Praher, Geschäftsführer der Firma INCERT.at, ist es die GESCHENKIDEE für Weihnachten 2012. "Wir haben bis dato noch kein vergleichbares Vertriebskonzept mit Gutscheinen und Wertkarten aufgebaut, wie es in diesen Facetten beim Projekt Spielberg möglich ist. Egal ob Fahrerlebnisse im Renntaxi oder Romantikpackages im Steirerschlössl nebenan, für jeden ist das richtige Geschenk dabei."

Mit Hilfe der neu inszenierten Gutscheinwelt auf www.projekt-spielberg.at können die Kunden nun vor Weihnachten ihre individuellen Onlinegutscheine erstellen, mit einer persönlichen Widmung versehen und diesen mit "print@home" nach Bezahlung direkt Zuhause ausdrucken. Auch das neue Bezahlservice via Kamera namens "Netswipe" von Jumio wurde in das Gutscheinsystem erstmals integriert.

Das Projekt Spielberg sieht die Vorteile des Gutscheinsystems von INCERT aber nicht nur im Vertrieb sondern auch in der starken Umsetzung und Vernetzung mit den einzelnen Betrieben. "Aufgrund der Verknüpfung des Gutscheinsystems mit der Hotelsoftware und den Kassensystem können die Gutscheine vor Ort über die Terminals abgewickelt werden. Zudem hilft uns die Verkaufsplattform das vielfältige Angebot der einzelnen Unternehmen wie den Hotels, der Gastronomie und des Red Bull Rings zu vereinen und unter einem Dach zu verkaufen und zu organisieren."

Lange Rede - kurzer Sinn. Entdecken Sie selbst die vielen Facetten des Projekt Spielbergs zu Land, zu Wasser oder in der Luft...

Webseite:
www.projekt-spielberg.at
www.incert.at

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt: Projekt Spielberg
Red Bull Ring Straße 1
A-8724 Spielberg bei Knittelfeld
Tel.: +43 (0) 3577 202-0
information@projekt-spielberg.at
www.projekt-spielberg.at

Kontakt: INCERT eTourismus
Mag. Günther Praher
Leonfeldner Straße 328
A-4040 Linz
Tel.: +43 (0)664 9641560
office@incert.at
http://www.incert.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001