Hietzinger Tourismusschüler verwandeln ATH Savoyen in "Das Theaterhotel"

Österreichs größte Schulcharity mit 130 Nachwuchshotelmanagern. Wiener Tourismusschule Bergheidengasse lädt am 16. 02. 2013 ins Austria Trend Hotel Savoyen Vienna.

Wien (TP/OTS) -

  • Große Künstler begleiten den "Kulturbrunch" und "A Tribute to Otto Tausig"
  • Otto Tausigs humanitäres Engagement lebt in diesem Projekt weiter
  • Reingewinn des Benefiz-Tages geht an VRO (Village Reconstruction Organisation)
  • Platinsponsor für Österreichs größte Schulcharity gesucht!

Am 16.2.2013 verwandeln über 130 Schüler/innen der Wiener HLTW 13 Bergheidengasse einen Tag lang den großen Bankettsaal des Austria Trend Hotels Savoyen Vienna am Wiener Rennweg in "Das Theaterhotel". Zum sechsten Mal werden mehr als 1000 Gäste mit herausragenden Künstlern und kulinarischen Highlights überrascht. Auch dank großzügiger Lieferantenbeiträge soll die magische Spendengrenze von 100.000,00 Euro gesprengt werden.

Der Maturajahrgang 5 HHE mit Erfahrung aus fünf Hotelübernahmen stellt das Leitungsteam: Direktion, Küche, Reservierung, Bankett, Marketing und Sales

A tribute to Otto Tausig und Kulturbrunch

"Kulturbrunch": mit Karl Markovics, Emmy Werner, Paul Gulda und den Wiener Salonvirtuosen.

(9.00 - 13.00) Oliver Schopf (Der Standard) zeichnet den Künstlerkopf des Tages. Special Guest: Starkoch Alfons Schubeck Kulinarium: Mediterranes Buffet "A tribute to Otto Tausig": mit den Strottern und Pippo Pollina. (17.30 - 22.00) Special Guest: Elfriede Ott Kulinarium: Galadiner

Die "Theaterhotel" - Idee?

Burgschauspieler Otto Tausig gab 2008 im dicht gedrängten Frühstücksraum eines kleinen Wiener Stadthotels ein viel beklatschtes Nestroy-Couplet:"Das Theaterhotel" war geboren! Mit Helmut Kuchernig, Lehrer und Bereichsleiter für den Ausbildungsschwerpunkt Hotelmanagement an der HLTW 13 Bergheidengasse, entwickelte er die Vorstellung, an einem Tag in einem Wiener Top-Hotel Kulinarik mit Kultur zu verbinden. Seit 6 Jahren setzen Nachwuchshotelmanager der Wiener Tourismusschule diese Idee um. Für einen guten Zweck:
Ausbildung für arme indische Kinder.

"Wir freuen uns, als Kooperationspartner zum Erfolg dieser außergewöhnlichen Benefiz-Veranstaltungen beizutragen und stellen für die Umsetzung dieses ambitionierten Projekts gerne den festlichen Rahmen des Austria Trend Hotels Savoyen zur Verfügung", erklärt Andreas Berger, Geschäftsführer der Austria Trend Hotels & Resorts, der größten österreichischen Hotelgruppe. Von der Hoteldirektion bis zum Housekeeping sind alle Abteilungen fest in Schülerhand, die Planung beginnt schon Monate zuvor mit zahlreichen Besprechungen der Schüler mit den Hotelmitarbeitern - die Lehrer sind von den Sitzungen ausgeschlossen, denn die Schüler sollen im Mittelpunkt stehen und ihre eigenen Ideen entwickeln. Berger: "Dank dieser Benefizveranstaltung wurde schon das eine oder andere Talent entdeckt und in die Austria Trend Hotels aufgenommen."
Der Glücksfall ATH Savoyen Vienna - ein großartiges Haus, bezaubernde Menschen!

Otto Tausig sagte bei seinem letzten Besuch des "Theaterhotels" im Savoyen:"Dieses Haus ist großartig, die Menschen sind bezaubernd, ... das Theaterhotel sollte vom Savoyen nie weggehen." Karl Markovics, Erwin Steinhauer, Willi Resetarits, Paul Gulda, Karlheinz Hackl, Mercedes Echerer, Renate Holm, Neuwirth Extremschrammeln, Gerhard Klingenberg, Peter Lodinsky, u. a. haben im Savoyen bereits "Theaterhotelgeschichte" geschrieben.

Was geschieht mit Ihrer Spende? Indien wird weiter unterstützt

Das Theaterhotel hat bisher fast 90.000 Euro an Steinbruchkinderprojekte in Indien überwiesen. Ab 2013 wurde mit den Mitgliedern des Otto Tausig Fonds für die Unterstützung der Organisation VRO (Village Reconstruction Organisation) entschieden. Mit Ihrer Spende wird der Bau des neuen Dorfes in Guddipagadabaveedhi im südostindischen Bundesstaat Andhra Pradesh finanziert. Über 30 Familien erhalten dadurch eine feste Unterkunft und eine Basis-Infrastruktur im Dorf. Familien und deren Kinder erhalten die Chance auf ein besseres Leben.

Restkarten für die Veranstaltung:
office@dastheaterhotel.at
oder auf www.dastheaterhotel.at

Projektpartner sind: HLTW 13 Bergheidengasse, Austria Trend Hotel Savoyen Vienna, Entwicklungshilfeklub, Humanberufliche Schulen

Rückfragen & Kontakt:

Projektleitung:
Mag. Helmut Kuchernig-Hoffmann
Hotelmanagement-Koordinator HLTW 13
Tel.: +43 (0)676 92 33 145
helmut.kuchernig@chello.at
http://www.hltw13.at

Das Theaterhotel-Direktionsteam:
Katharina Kainz katharinakainz@dastheaterhotel.at
Stefan Martin stephanmartin@dastheaterhotel.at
Benjamin Schedl benjaminschedl@dastheaterhotel.at
http://www.dastheaterhotel.at

Veranstaltungsort:
Austria Trend Hotel Savoyen Vienna
GM Johannes Mauthe
Rennweg 16
A-1030 Wien
Tel.: +43 (0)1 206 33-9001
http://www.austria-trend.at/Hotel-Savoyen-Vienna

Spendenempfänger:
Entwicklungshilfeklub
http://www.eh-klub.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0007