ÖHV: Erfolg kann man lernen! Ein abwechslungsreiches Seminarprogramm vermittelt Wissensvorsprung

Immer einen Schritt voraus: Praxisorientiertes Know-how an einem Tag

Wien (TP/OTS) - ÖHV Touristik Service GmbH (Wien): Trotz steigender Nächtigungszahlen ist die Situation der heimischen Hotellerie alles andere als einfach. Die Preise sind in weiten Bereichen "im Keller", jeder Gast ist heiß umworben und die Suche nach Mitarbeitern gestaltet sich schwierig. Strategien und Instrumente zur Erleichterung der unternehmerischen Entscheidungen sind daher gefragt denn je.

Nicht jedes Hotel verfügt über eigene Experten in den Bereichen Revenue-Management, Kundenbindung, Recht oder Human Ressources. Aber die elementaren Schritte und wichtigen Trends sind auch für Allrounder, wie sie in der Hotellerie zu finden sind, zu erlernen. "In den Praktikerseminaren der ÖHV lernen die Teilnehmer innerhalb weniger Stunden den professionellen Umgang mit den Gästedaten und Sie erfahren, wie der Umsatz durch die richtige Preisgestaltung maßgeblich erhöht werden kann", erklärt Thomas Reisenzahn, Geschäftsführer der ÖHV Touristik Service GmbH. "Bei der Auswahl unserer Seminarinhalte richten wir uns nach den Bedürfnissen der Hoteliers. Die großen Herausforderungen für den operativen Alltag sind die Besetzung der offenen Stellen und die Kenntnis der rechtlichen Rahmenbedingungen mit Arbeitsverträgen wie auch mit den Gästen."

ÖHV-Praktikerseminare im Frühjahr 2013

- Kundenbindung (Customer Relationship Management)
16. April 2013, Hotel Imlauer, Salzburg

  • Mut zum Preis - Wichtig ist was unterm Strich bleibt! 23. April 2013, Wien
  • Rechtliche Stolpersteine sind teuer! 28. Mai 2013, Raum Salzburg
  • Mitarbeiter finden mit System 04. Juni 2013, Tirol

Die ÖHV hat die aktuellen Themen bewusst an die Spitze des diesjährigen Seminar-Programms gestellt, um die Teilnehmer schon jetzt auf die sich verschärfende Wettbewerbssituation vorzubereiten. Erfahrene Branchenkenner präsentieren Strategien und Tipps, wie man sich vor rechtlichen Stolpersteinen schützt, Marketingkosten durch die richtige Nutzung der Gästedatenbank reduziert, den optimalen Preis erzielt und ein motiviertes Team für die Erreichung der Ziele formiert.

Seit zwanzig Jahren ist die ÖHV der kompetente Partner der Hotellerie für Weiterbildung. Neben den Praktikerseminaren bietet die ÖHV Touristik Service GmbH mit der Lehrlings-, der Abteilungsleiter-und der Unternehmer-Akademie den entscheidenden Wissensvorsprung durch aktuelle Themen und Praxiswissen für alle Bereiche und auf allen Ebenen.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.oehv.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Reisenzahn
Geschäftsführer
ÖHV Touristik Service GmbH
Tel.: +43 (0)1 533 09 52
Fax: +43 (0)1 405 25 84
E-Mail: service@oehv.at www.oehv.at

ÖSTERREICHISCHE HOTELIERVEREINIGUNG
Hofburg, A-1010 Wien
Tel.:+43 (0)1 533 09 52-11, Fax:+43 (0)1 533 70 71
office@oehv.at | www.oehv.at | www.facebook.com/Hoteliervereinigung

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002