Terminaviso: Via Culinaria Wissensküche

Salzburg (TP/OTS) - Regionale Küche, Bio-Produkte, Lebensmittelsicherheit - diese Schlagworte bestimmen derzeit den Diskurs über zeitgemäßen Genuss. In einer Welt, die von globalen Marken geprägt wird, hat die Regionalität eine besondere Bedeutung erhalten.

Was das für die Zukunft einer Qualitätsdestination wie dem SalzburgerLand bedeutet, erfahren Sie am 10.4.2013 im Rahmen der Veranstaltung "Via Culinaria Wissensküche".

Es erwarten Sie Fachvorträge und eine Podiumsdiskussion zum Thema "Regionaler Genuss als Erfolgsfaktor" mit:

  • Prof. Dr. h. c. Eckart Witzigmann - Jahrhundertkoch & Schirmherr der Via Culinaria
  • Josef Zotter - Chocolatier & Bio-Landwirt
  • Dominik Flammer - Koch, Wirtschaftsjournalist & Autor
  • Dr. Sophie Karmasin - Motivforscherin
  • Christian Grünwald - Herausgeber & Chefredakteur "A la Carte"
  • Gunther Naynar - Käseproduzent & Vorreiter Slow-Food-Bewegung
  • Leo Bauernberger, MBA - Geschäftsführer SalzburgerLand Tourismus GmbH

Via Culinaria Wissensküche

Datum: 10.4.2013, um 14:00 Uhr

Ort:
Gössl Gwandhaus
Morzger Straße 31, 5020 Salzburg

Rückfragen & Kontakt:

und Akkreditierung bei:
SalzburgerLand Tourismus
Julia Karl | j.karl@salzburgerland.com
Tel: 0662 6688 - 346

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002