Großglockner Hochalpenstraße ab Dienstag 4. Juni 2013 wieder für den Verkehr freigegeben!

Gerlos Alpenstraße seit Montag, 3. Juni 2013 wieder für den Verkehr freigegeben!

Salzburg (TP/OTS) - 1. Aufgrund der starken Niederschläge musste die Großglockner Hochalpenstraße am Sonntag, den 2. Juni 2013 gesperrt werden. Die Mitarbeiter der GROHAG sind im Dauereinsatz, um die Sicherheit dieser Alpenüberquerung wiederherzustellen. Die Großglockner Hochalpenstraße kann voraussichtlich ab Dienstag, 4. Juni ab 8.00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.

2. Die Gerlos Alpenstraße ist seit Montag, 3. Juni 2013, 6.00 Uhr wieder ungehindert befahrbar. Aufgrund der Sperre der alten "Gerlos Bundesstraße" sowie der Felbertauernstraße (voraussichtlich mehrere Wochen) ist mit erhöhter Verkehrsfrequenz zu rechnen.

Rückfragen & Kontakt:

Infohotline Großglockner Hochalpenstraße: +43 (0)6546 650
Infohotline Gerlos Alpenstraße: +43 (0)6564 7261

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0006