Congress Award und ein Jubiläumsjahr

Salzburg (TP/OTS) - Die Convention4u, der Jahreskongress des Austrian Convention Bureau (ACB) wie jedes Jahr Rahmen für die Verleihung des Austrian Congress Awards. Zusätzlich durfte dieses Jahr ein Jubiläum gefeiert werden - das 20 jährigen Bestehen des Austrian Convention Bureau. So lud das ACB am 03. Juni 2013 zur Geburtstagsfeier in den Stiegelkeller, wo es neben "Happy Birthday" auch "Herzlichen Glückwunsch, Herr Edmaier" hieß.

20 Jahre und kein bisschen leise

2013 wird das Austrian Convention Bureau 20 Jahre und feiert damit sein Bestehen seit 1993, auf welches mit Stolz zurückgeblickt werden kann. Im Jubiläumsjahr hält der Verband einen Mitgliederhöchststand von 68, wobei 22 davon seit der Gründung ihre Mitgliedschaft halten. Mit der Etablierung des Meeting Industry Report Austria, der Convention4u, der Mitentwicklung des Umweltzeichens für Green Meetings und vielem mehr hat das Austrian Convention Bureau wichtige Meilensteine für die Branche gesetzt und erreicht. Diese Erfolgsgeschichte soll auch in der Zukunft mit neuen Projekten für die Branche weitergehen.

Zum runden Geburtstag fand im Rahmen der Convention4u einen Geburtstagsfeier im Stiegelkeller statt. Als süßer Höhepunkt des gemütlichen Abends wurden die Gäste mit einer riesen Torte im ACB -Schriftzug überrascht.

Austrian Congress Award 2013 geht an John F. Edmaier

Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Verleihung des Austrian Congress Award 2013, welcher seit 1997 für besondere Leistungen in der österreichischen Kongress- und Tagungswirtschaft verliehen wird. 2013 geht diese Auszeichnung an John F. Edmaier, einem langjährigen Förderer, geschätzten Berater und Ehrenmitglied des ACB.

John F. Edmaier ist mit Tourism Consult International gefragter Berater im Bereich Hotelmanagement. Sein Motto: "Have brain, will travel!". Die Karriere von Herrn Edmaier beginnt 1952 während seiner Schulzeit als Heizer im Cottage Hotel in Wien vom Bellboy zum Chef rezeptinisten. 17 Jahre später ist er Generaldirektor des Intercontinental Wien und hat sich einen beeindruckenden Namen in der Branche erarbeitet. Dies belegen Auszeichnungen, wie die zum Hotelier des Jahres 1989, und die Verleihung des Großen Silbernen Ehrenzeichens der Republik Österreich und der Stadt Wien, die in den Jahren darauf folgten. Zudem engagiert er sich in der Kongressbranche und ist an Meilensteinen wie der Gründung der Wiener Hofburg beteiligt.

Die Branche dankt Herrn Edmaier und gratuliert zur Auszeichnung mit dem Austrian Congress Award!

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Konstantin Möslinger, BA
Austrian Convention Bureau
Tel.: 0676/ 576 46 66
k.moeslinger@acb.at
www.acb.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0003