Vielfältiges Norddeutschland: con.os Fachexkursion von 11. bis 13. September 2013

Wien (TP/OTS) - Der größte Freizeitpark Norddeutschlands, die VW Autostadt, der Erlebniszoo Hannover und die Speicherstadt Hamburg fungieren als Ideengeber für die tägliche touristische Arbeit.

"Der Norden Deutschlands ist primär bekannt für Plattdeutsch, die Nordsee und Hansestädte. Dass sich hier einige der beliebtesten freizeittouristischen Attraktionen des Landes befinden, wird oft vergessen", bestätigt Mag. Arnold Oberacher, Geschäftsführer der con.os tourismus.consulting gmbh. Von 11. bis 13. September 2013 werden mit dem Heidepark Soltau, der Autostadt Wolfsburg, dem Erlebniszoo Hannover und der Speicherstadt Hamburg die wichtigsten freizeitwirtschaftlichen Aushängeschilder Norddeutschlands besucht. Expertengespräche vor Ort ermöglichen spannende Einblicke hinter die Kulissen und regen zum fachlichen Austausch an.

So vielfältig ist Norddeutschland

Der Heide Park Soltau mit Piratenhotel und Holiday Camp ist mit 4 Themenwelten auf rund 85 Hektar der größte Freizeitpark Norddeutschlands. 1,5 Millionen Besucher pro Jahr genießen hier das umfangreiche Unterhaltungsangebot und freuen sich auf die mit 60 Metern höchste Holzachterbahn Europas. Die nächste Station der Fachexkursion führt die Teilnehmer in den Themen- und Erlebnispark des Volkswagenkonzerns, die Autostadt Wolfsburg. Mit 2,3 Millionen Besuchern pro Jahr ist die VW Autostadt die erfolgreichste Inszenierung einer Technologie-Marke. Im Anschluss gilt es im ersten und größten Themenzoo Deutschlands, dem Erlebniszoo Hannover, 7 Themenwelten auf 22 Hektar zu erkunden. Rund 3.300 Tiere von 247 Arten ziehen jährlich mehr als 1,6 Millionen Besucher an. Mit der Speicherstadt Hamburg findet die con.os Fachexkursion ihren Abschluss. Das multifunktionale architektonische Denkmal beherbergt unter anderem die größte Modelleisenbahnanlage der Welt mit rund 1,2 Millionen Besuchern pro Jahr.

Der Preis für die Exkursion (exkl. An- und Abreise nach/von Hamburg) beträgt bei Übernachtung im Einzelzimmer Euro 980,-- (exkl. Mwst.). Näheres zur Anmeldung erfahren Sie unter
http://www.conos.co.at/news-a-presse/aktuelles

con.os tourismus.consulting gmbh

Die con.os tourismus.consulting gmbh wurde 2006 in Linz und Wien gegründet. Seither unterstützen die Experten rund um die Geschäftsführer Mag. Arnold Oberacher und Dr. Martin Schumacher, MBA zahlreiche touristische Kunden mit innovativen Ansätzen und maßgeschneiderten Lösungen. Beständiges Wachstum und konsequente Kundenorientierung etablierten die con.os tourismus.consulting gmbh mittlerweile als zweitgrößtes Tourismus-Consulting Unternehmen Österreichs.

Alle aktuellen Pressemeldungen auch auf www.pressetexter.at

Rückfragen & Kontakt:

Cornelia Hofbauer
con.os tourismus.consulting gmbh
Hietzinger Hauptstraße 45/1, A-1130 Wien
Tel.: +43/1/306 06 06
Fax: +43/1/306 06 06-10
c.hofbauer@conos.co.at
www.conos.co.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001