Herbsterlebnis Bernina Express - Die schönste Erfahrung der Alpen!

Wien (TP/OTS) - Hoch hinauf zum Gletscherglitzern der Berge, tief hinab ins Palmenparadies Italiens: Der Bernina Express verbindet als höchste Bahnstrecke über die Alpen den Norden Europas mit dem Süden.

Die Bahnstrecke fügt sich vollkommen harmonisch in die grandiose Gebirgswelt ein. Hier werden Naturgenuss und Kulturerlebnis eins, hier werden sie zur schönsten Erinnerung der Alpen. Die gold-gelben Lärchenwälder und die türkisfarbenen Gletscherseen sind in der Herbstzeit noch intensiver wahrzunehmen. Während am Berninapass auf 2'253 Meter über Meer der erste Schnee, wie Puderzucker, auf den Berggipfeln liegt, verwöhnt uns Tirano (I) auf 429 Meter mit milden Temperaturen. Wer dem Herbst noch etwas mehr entfliehen möchte, kann mit dem Bernina Express Bus bis zum 20.10.13 ins mediterrane Tessin nach Lugano weiterfahren.

Die Herbstzeit in Graubünden lädt auch zum Wandern ein. Anstelle des Bernina Express nimmt man den Schnellzug nach Preda und wandert von dort runter nach Bergün. Auf rund 7 Kilometer erlebt man die Einzigartigkeit der Albulalinie. Spätestens nach den 7 Kilometern werden Sie verstehen, warum wir UNESCO Welterbe sind. In Bergün lohnt sich ein Besuch im Bahnmuseum Albula -auf drei Geschossen biete eine multimediale Ausstellung faszinierende Einblicke in die Entstehung der Albulalinie sowie den damit verbundenen Wandel in der Region.

Link für weiterführende Informationen
www.berninaexpress.ch
www.bahnmuseum-albula.ch

Rückfragen & Kontakt:

Schweiz Tourismus
Urs Weber
Market Manager Österreich Ungarn
Tel.: +43 (0)1 513 26 40 11
E-Mail: urs.weber@switzerland.com
http://www.MySwitzerland.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0007