L'Austria per l'Italia Hotels - "neue" Wege führen nach Rom.

Die Hotelgruppe für den italienischen Markt mit einem neuen Onlineauftritt.

Perchtoldsdorf (TP/OTS) - L'Austria per l'Italia Hotels, seit 26 Jahren erfolgreich am italienischen Markt vertreten, starten einem neuen modernen Onlineauftritt in den Herbst. Eine neu konzipierte Homepage, die sich ausschließlich nach den Buchungs- und Anfrageverhalten der Italiener richtet ist hier ein bedeutender Meilenstein und wurde gemeinsam mit der Südtiroler Firma Brandnamic verwirklicht. Neueinsteiger, die mit 2014 bei API beitreten, werden bereits ab sofort auf der www.vacanzeinaustria.com, somit bis 31.12.2013 kostenfrei, aufgenommen.

Abgesehen von der Sprache ist es immer wichtiger die Wünsche und Bedürfnisse des italienischen Gastes einzugehen. Mit Anfang Oktober erstrahlt die neue Homepage von "L'Austria per l'Italia Hotels" nicht nur im neuen Glanz, denn die Konzeption - durchführende Firma Brandnamic - richtet sich komplett nach dem Buchungsverhalten der Italiener. Mehr als jemals zuvor wird es auch in Zukunft gedankt. Der italienische Gast bekommt nicht nur ein breites Angebot, sondern die Seite lenkt ihn zum unvergesslichen Urlaub. Mit durchdachten Filterelementen gelangt der Besucher ohne langes Klicken zu seinem Traumurlaub in Österreich. Abgerundet wird die Seite mit einem provisionsfreien Buchungstool der Firma Seekda - ab 2014. Mit nur einem Klick bekommt das "API" Hotel eine Buchung - frei von Buchungsprovisionen jenseits der 10%.

Ein weiteres Highlight sind die neuen Möglichkeiten für Regionen und Tourismusverbände sich mit Feste, Highlights und Veranstaltungen auf der neuen "API" Seite zu präsentieren. Mit einem perfekt abgestimmten Mix aus Print-, Online-, und Presseaktivitäten können sich sowohl Hotelbetriebe als auch Kooperationspartner aus dem Tourismus am italienischen Markt - welcher sicherlich kein einfacher ist - etablieren.

Das Team rund um Geschäftsführerin Christina Neumeister-Böck, n.b.s hotels & locations, und Vereinspräsidentin Barbara Klauss, Schlank-Schlemmer Hotel Kürschner, zeigt nicht nur durch langjährige Erfahrung sein Können. Einfühlungsvermögen, Flexibiliät und Innovation werden gerade jetzt am italienischen Markt besonders geschätzt. Verstärkung hat sich "API" bei der etablierten Mailänder PR Agentur Pizzinini/Scolari Communications geholt. Eine weitere Komponente für eine erfolgreiche Zukunft am italienischen Markt.

L'Austria per l'Italia Hotels in Zahlen:

  • 84 Hotels in Österreich
  • 80.000 Kataloge pro Jahr
  • 30.000 Besucher auf www.vacanzeinaustria.com pro Monat
  • 10-12 Messen und Workshops pro Jahr
  • 20.000 Newsletterabonnenten pro Monat (Individualgäste, Journalisten und Reisebüros)
  • 1 x Presseaussendung pro Monat

Rückfragen & Kontakt:

L'Austria per l'Italia Hotels
Christina Neumeister-Böck, Katharina Alena M.A.
Elisabethstraße 23
2380 Perchtoldsdorf
Tel.: 01/890 43 71 oder 0664/127 86 66
Mail: marketing@vacanzeinaustria.com
Web: www.vacanzeinaustria.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001