Steyr - Österreichs offizielle Christkindlstadt

20 Jahre Oldtimer Postbusfahrten 25 Jahre Weihnachtsausstellung im Schloss Lamberg 25 Jahre Steinbacher Adventkalender

Steyr (TP/OTS) - Diese drei Jubiläen werden ab 23. November 2013 während der Adventsaison in der Christkindlregion Steyr gefeiert. Drei gute Gründe um Tradition und Brauchtum immer wieder aufs Neue in Österreichs offizieller Christkindlstadt zu entdecken.

Zwei Oldtimer Postbusse aus den 50er Jahren bringen seit 20 Jahren Besucher zum Wallfahrtsort Christkindl, eines der Zentren des Steyrer Weihnachtsgeschehen. Die Krippen in Christkindl sind ein technisches Meisterwerk und einzigartig in ganz Österreich. Im heuer nostalgisch neu gestalteten Weihnachtspostamt (Eröffnung 29. November) werden wieder 2 Millionen Weihnachtswünsche für den Versand mit der Christkindlsondermarke und dem begehrten Stempel erwartet.

Exklusives Kunsthandwerk präsentieren 30 Aussteller in den barocken Räumlichkeiten von Schloss Lamberg. Zur Eröffnung der 25. Jubliäumsausstellung am 21. November wird Organisatorin Brigitte Gaumberger als besonderen Gast das Steyrer Christkindl begrüßen. Im 1. Österreichischen Weihnachtsmuseum sind über 14.000 Stück historischer Weihnachtsschmuck aus den Jahren 1830 - 1930 und 200 Stubenpuppen ausgestellt. Ein Wunderwerk der Technik ist die Erlebnisbahn, die im selben Haus auf Schienen über drei Etagen bis in die Engelswerkstatt im Dachgeschoß fährt.

Die alte Eisentradition dokumentieren 40 Schmiede bei der stimmungsvollen Schmiedeweihnacht am historischen Stadtplatz (7. bis 8. Dezember 2013). Am offenen Feuer sprühen die Funken und auch die kleinen Besucher können erste Schmiedeversuche unternehmen.

Ein Erlebnis ist der Besuch im Steyrer Kripperl, eines der letzten bespielten Stabpuppentheater Europas, in dem Handwerkszenen und lustige Anekdoten aus dem biedermeierlichen Gesellschaftsleben Steyrs zum Leben erweckt werden (Vorstellungen bis 12. Jänner 2014).

Die Steyrtal Museumsbahn - die älteste 760 mm Schmalspurbahn Österreichs - dampft ins Adventdorf Steinbach an der Steyr, wo der Dorfplatz zum Adventkalender umgestaltet wird. Bereits seit 25 Jahren wird täglich um 17.00 Uhr ein Fenster geöffnet.

"Advent in der Christkindlstadt" mit 2 Übernachtungen ab Euro 142,00 - tägliche Anreise möglich!

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusverband Steyr am Nationalpark
Stadtplatz 27
A-4402 Steyr
Tel.: +43 (0)7252 53229-0
info@steyr.info
http://www.steyr.info

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001