Brüder, kommt schnell, ich trinke Sterne: Tag des Österreichischen Sekts in Poysdorf

Poysdorf (TP/OTS) - Als Weinstadt macht Poysdorf das ganze Jahr über von sich reden, als Sekthochburg bietet die Stadt am 22. Oktober, dem "Tag des Österreichischen Sekts", ein attraktives Abendprogramm für seine Gäste - prickelnde Genüsse im Sektglas inkludiert.

Der Ausspruch des französischen Benediktinermönchs Dom Perignon "Brüder, kommt schnell, ich trinke Sterne" wird am Tag des Österreichischen Sekts in der Weinmetropole Poysdorf zu einem genussvollen Abend in der Schlumberger Sektwelt (22. Oktober, 18.30 Uhr).

Auf Initiative der Sektkellerei Schlumberger bieten dort Sektproduzenten der Region im ehemaligen Klosterkeller ein attraktives Programm: Live-Sabrier-Show mit Golfschläger, Spaten & Co., Verkostung von Sekten acht heimischer Sektproduzenten, Geschichte und Geschichten rund um das prickelnde Getränk sowie eine Verlosung prickelnder Preise. Dazu gibt es eine musikalische Untermalung von Profundkontra - eine spannende Mischung aus Kontragitarre und Bratsche und Weinviertler Gustostückerl als kulinarische Abrundung. Eintrittspreis: Euro 12,50/Person.

"Poysdorf prickelt. Der Tag des Sekts zeigt einmal mehr, dass die Sektproduktion als zeitgemäße Ergänzung der ausgezeichneten Weine zu einem wichtigen wirtschaftlichen Faktor für die Weinstadt geworden ist. Darüber hinaus sind die Sekte Poysdorfs eine genussvolle Bereicherung des Angebots für unsere Gäste", so Susanne Riegelhofer, Mitorganisatorin der Veranstaltung.

Poysdorf und Schlumberger, das hat Tradition: Seit über 35 Jahren liefern mehrere Winzer der Weinstadt die Sektgrundweine an die Firma Schlumberger. Ein beträchtlicher Anteil kommt von der Winzerfamilie Riegelhofer. Anlass genug, in ihrem alten Klosterkeller die Schlumberger Sektwelt einzurichten und dort das Thema Sekt auf sehr einladende Weise von Ostern bis Allerheiligen den Besuchern zu präsentieren.

Information und Anmeldung:
Gästeinformation im Weinmarkt Poysdorf
Tel.: 02552/20371
Email: info@poysdorf.at und www.poysdorf.at

Rückfragen & Kontakt:

Gästeinformation & Weinmarkt Poysdorf
Bettina Wessely
Email: bettina.wessely@poysdorf.at
Brünner Straße 28
2170 Poysdorf
Tel.: 02552/20371
www.poysdorf.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0006