Tourismusland Ungarn wirbt mit neuer Werbelinie

Zeit für UNGARN - überraschend mehr - neuer Image-Film über Ungarn

Wien/Budapest (TP/OTS) - "Zeit für UNGARN - überraschend mehr" - so lautet der Slogan des Ungarischen Tourismusamtes für den österreichischen Markt. Laut Umfragen heben Touristen, Journalisten und Geschäftsleute nach einem Ungarnaufenthalt immer besonders hervor, dass ihnen das Land viel mehr geboten hat, als sie erwartet hatten. Die touristische Infrastruktur und Dienstleistungen Ungarns entsprechen den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts und die Entwicklungen des letzten Jahrzehnts haben viele neue Facetten in das touristische Angebot gebracht. Ungarn ist zu einer MEHR WERT Destination geworden, wo das Geld der Touristen mehr Wert ist und ihnen dafür mehr Erlebnisse und Dienstleistungen in höherer Qualität geboten werden, als angenommen.

Condé Nast Traveler's hat Budapest auf den zweiten Platz der weltbesten Städte gewählt, laut Lesern des Lonely Planet's, des größten Reiseführer-Verlags ist A38 (www.a38.hu ) die beste Bar der Welt, laut National Geographic gehört die Route der Straßenbahnlinie Nr. 2 in Budapest (www.budapestinfo.hu ) entlang der Donau zu den schönsten Straßenbahnlinien. CNN Travel, wie auch The Guardian loben Ungarns Besonderheiten, die trendigen Ruinenkneipen erleben einen Hochkurs. Das Sziget Festival (www.sziget.hu ) wurde bei den European Festival Awards mit dem "Best Major Festival" Award Ausgezeichnet. Das Spirit Hotel (www.spirithotel.hu ) in Sárvár erhielt die Auszeichnung "Best Destination Spa" des European Health & Spa Award.

Das Ungarische Tourismusamt hat seine neue Werbelinie diesem Bild angepasst.

So präsentiert auch der neue Image-Film des Ungarischen Tourismusamtes ein "mehr als erwartet Ungarn." Die vier wichtigsten touristischen Produktgruppen, um die der Film gebaut ist, sind Budapest, Balaton, Gesundheit- und Konferenztourismus. "Zeit für UNGARN - überraschend mehr" zeigt, dass das Land viel mehr zu bieten hat, als man es erwartet hätte.

Der neue Imagefilm ist in einer Länge von 90 sec. unter folgendem Link zu sehen: http://gotohungary.com/imagefilm90

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt, Tel.: 0043/1/5852012-13, ungarnsekr@ungarn-tourismus.at, www.ungarn-tourismus.at, www.facebook.com/rwr.ungarn

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0005