EPAMEDIA macht mit impactstarken Sonderinstallationen für die Salzburger Sportwelt Lust auf Wintersport

Wien (TP/OTS) - Das Außenwerbeunternehmen hat für die Wintersportregion eine format-sprengende Poster-Light-Kampagne umgesetzt. Der "Hingucker" sorgt an stark frequentierten Verkehrsknotenpunkten in Ostösterreich für Aufmerksamkeit.

Die Salzburger Sportwelt ist eine der bekanntesten und größten Skiregionen Österreichs: 760 Kilometer an Abfahrten und 270 moderne Bergbahnen, die mit nur einem Skipass benutzt werden können, laden zum Wintersportgenuss in bekannte Ferienorte wie Flachau, Wagrain-Kleinarl, St.Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos. Noch bevor in Ostösterreich der erste Schnee fiel, errichtete die EPAMEDIA, Österreichs größter Plakatstellenbetreiber, für den Kunden Salzburger Sportwelt aufmerksamkeitsstarke Sonderinstallationen an stark frequentierten Verkehrsknotenpunkten im Großraum Wien - etwa am Verteilerkreis in Favoriten. Das Besonders an der Umsetzung für die Salzburger Sportwelt ist die Formatsprengung des klassischen Poster-Lights mit einem gigantischen Paar Ski, dazupassenden Skistecken und einem täuschend echt aussehenden Schneehaufen aus Styropor. Die Zielsetzung der Agentur und des Auftraggebers, eine hohe Awareness für die Salzburger Sportwelt zu schaffen und eine Assoziation der Skiregion mit lustvollen Wintersportfreuen herzustellen, wurde damit optimal erreicht.

Für Brigitte Ecker, COO der EPAMEDIA, ist das Eingehen auf Sonderwünsche der Kunden kein Schlagwort, sondern gelebte Realität:
"Wir bei EPAMEDIA setzen auf Servicequalität: Im Vorfeld der Kampagne haben wir mit der Agentur und dem Kunden eigens eine Besichtigungstour möglicher Plakat- und Poster-Light-Stellen gemacht. Die akribische Vorarbeit hat sich ausgezahlt: Die Kampagne zählt nicht zuletzt auch dank der tollen Kreation sicher zu den aufmerksamkeitsstärksten des beginnenden Winters."

Mag. Edda Hochegger, Etatdirektorin der PILZ Werbeagentur, die für die Kreation der Kampagne verantwortlich zeichnet, ist voll des Lobes für die Vorbereitung und Abwicklung des Projekts durch die EPAMEDIA:
"Unser Dank gilt der EPAMEDIA für die wirklich erstklassige Betreuung und das hohe Engagement, die exakte und sehr gut aufbereitete Planung, das gute Preis-/Leistungsverhältnis und damit für unseren Kunden eine hohe Effizienz der Aktion."

Über EPAMEDIA:

EPAMEDIA (www.epamedia.at) ist Österreichs Spezialist für Außenwerbung und betreibt österreichweit 24.000 Plakatstellen, 4.000 Citylights sowie zahlreiche Sonderwerbeflächen, LED-Installationen und mobile Plakatflächen. Jüngste Innovation der EPAMEDIA ist das Online-Tool Plakat Locator, mit dem sämtliche Out-of-Home-Werbeträger in Österreich lokalisiert werden können. Die voll integrierte Google-Maps-Karte zeigt die exakten Standorte der einzelnen Werbeträger - egal ob Plakat, Plakat-Light, Poster-Light oder Bigboard.

Rückfragen & Kontakt:

Markus Wögerbauer
EPAMEDIA
Tel. 0664 846 33 20
markus.woegerbauer@epamedia.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0003