Tourismustag 2013 der Region Villach - ein Informationsabend im neuen Format!

Villach (TP/OTS) - Gestern Abend lud die Region Villach Tourismus GmbH zum Tourismustag 2013 in das Congress Center Villach. Im einem von GF Mag. Thomas Michor straff geführten Programm und nach kurzem Rückblick auf die durchaus positive Tourismusentwicklung der letzten Jahre, wurden die geplanten Projekte und die neue Form der Zusammenarbeit präsentiert.

Deutlich spürbar war das ehrliche Bemühen und gleichzeitig professionelle Vorgehen der ehrenamtlich tätigen Verantwortlichen, der nun seit einem Jahr bestehenden Tourismusverbände. An die 40 Projekte (von einer virtuellen Regionsdarstellung für Mobiltelefone über internationale Sport-Events bis hin zu neuen Wander- und Radstrecken und als besondere Innovation ein solarbetriebener Fährbetrieb) stehen auf der ambitionierten Liste des speziell dafür in der Region neu engagierten Erlebnisraum-Managers Michael Sternig. Um diese konzentriert abarbeiten zu können, wurde die Region intern in vier Erlebnisräume geteilt und entsprechende Steuerungs- und Arbeitsgruppen gebildet.

Zum Zeichen der guten Zusammenarbeit wurden in weiterer Folge zeitgleich vier Generalversammlungen der einzelnen Tourismusverbände abgehalten, um am Ende wieder den Abend bei einem gemütlichen Get-together ausklingen zu lassen. Auf Grund der tollen Projekt-Präsentationen, die an diesem Tourismustag in neuem Format vorgestellt wurden, war dann auch die Stimmung unter den über 300 erschienenen Gästen entsprechend gut.

Rückfragen & Kontakt:

Villach-Warmbad-Faaker See-Ossiacher See Tourismus
Mag. Thomas Michor
Töbringer Straße 1--A-9523 Villach-Landskron
Tel.: +43 (0)4242 42000
Fax DW: 42
office@region-villach.at
http://www.region-villach.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0009