Tolle Stimmung bei Stroh Juchhee 2014 in der Zillertal Arena

Zell im Zillertal (TP/OTS) - Die Kultveranstaltung "Stroh Juchhee" -das verrückteste Hornschlittenrennen der Welt - zog am Sonntag, den 19.1.2014 wieder tausende Zuschauer hinauf auf die Wiesenalm in der Zillertal Arena, wo sie die Kreativität und das schauspielerische Talent der antretenden Teams bestaunen konnten. Die Besucher erlebten viel Action, Fun und gute Stimmung.

Gestartet wurde in 2 Kategorien: In der Königsklasse (PRO Serie) konnten sich die "Aschauer Lederhosna" mit ihrer Interpretation von "Herzblatt" durchsetzen und verwiesen "Die Höllischen" mit "Olympia 2014" und das Team "Brauchtumserhalt Zell" mit "Cool Runnings" auf die Plätze zwei und drei. In der FUN Serie mit den kleineren Schlitten siegte das Team der Firma Neuhauser mit den coolen Whiskey-Brennern "The Moonshiners" vor dem Tourismusverband Zell-Gerlos mit dem Gauderfest-Schlitten und konnte den großen, goldenen ArenaFUNten-Pokal nach Hause holen.

Als Überraschungsgast sauste Rusty - einer der weltbesten Elvis-Interpreten - die Strecke zur Wiesenalm auf einem Motorschlitten hinunter und sorgte anschließend auf der Bühne für ordentliches Rock'n'Roll Feeling. Gefeiert wurde natürlich bis zum Abend - heuer mit der fetzigen Südtiroler Band Volxrock, die dem Stroh Juchhee 2014 zu einem fulminanten Ausklang verhalfen.

Rückfragen & Kontakt:

Zillertal Arena
Herr Christian Daum
christian.daum@zillertalarena.com
Tel. 05282/7165-234
www.zillertalarena.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0012